Sturm in Essen: Schulen am Montag geschlossen wegen Orkan Sabine

Die Stadt Essen trifft Vorkehrungen für den angesagten Sturm am Sonntag. Zur Sicherheit bleiben alle städtischen Schulen in Essen am Montag (10.2.) geschlossen. Der Unterricht fällt aus. Auch bei den Schulen in Trägerschaft des Bistum Essen fällt der Unterricht am Montag komplett aus.

Leibniz-Gymnasium Radio Essen Altenessen
© Radio Essen/Fabian Schulenkorf

Orkan droht: Unterricht in Essen fällt wegen Sturm aus

Zunächst hatten am Freitag die Schulen die Ansage, selbst zu entscheiden, ob sie am Montag öffnen wollen oder nicht. Der Deutsche Wetterdienst in Schuir sagt, der Sturm könnte Essen heftig treffen mit Windstärken zwischen Stufe 9 bis 12. Besonders stark könnte es in der Nacht von Sonntag auf Montag werden. Es sei nicht abzusehen, wie groß das Verkehrschaos wird. Auch sei nicht abzusehen, wie gefährlich die Straßen mit heruntergefallenen Ästen und umgefallenen Bäumen werden. Deshalb hat die Stadt zur Vorsicht entschieden, dass alle städtischen Schulen am Montag geschlossen bleiben und der Unterricht ausfällt. Auch das Bistum Essen hat kurz darauf bekannt gegeben, dass die Schulen in kirchlicher Trägerschaft am Montag geschlossen bleiben.

Hier findet Ihr eine ausführliche Übersicht zum drohenden Sturm in Essen: Bahn, Deutscher Wetterdienst, Kita, Schulen und mehr.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo