Steele: Schläger flüchtet - Polizei sucht Zeugen

In Steele ist Samstagnacht ein 21-Jähriger geschlagen und leicht verletzt worden. Ein Unbekannter hat ihn auf dem Laurentiusweg angegriffen und dann geflüchtet. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Schläger flüchtete in Richtung Steeler Straße

In Steele ist Samstagnacht ein 21-Jähriger geschlagen und leicht verletzt worden. Ein Unbekannter hat ihn auf dem Laurentiusweg angegriffen. Nachdem er von einem Zeugen angesprochen wurde, flüchtete er in Richtung Steeler Straße. Trotz Fahndung der Polizei konnte der Schläger nicht gefunden werden. Deshalb sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

Beschreibung des Schlägers

Der Unbekannte ist etwa 25 bis 30 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß und schlank. Er hat schwarze, krause Haare und soll "afrikanisch" aussehen. Am Samstag trug er eine schwarze Jacke und Jeans. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 zu melden.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo