Schwerer Unfall im Ostviertel

Vergangenen Freitag (29.11) hat es im Ostviertel einen schweren Unfall gegeben. Zwei Personen wurden schwer verletzt.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Beide Fahrer liegen im Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag (29.11) an der Kreuzung Burggrafenstraße und Elisenstraße wurden zwei Autofahrer schwer verletzt. Gegen 23.20 Uhr fuhr eine 24-jährige Opel-Fahrerin über die Burggrafenstraße in Richtung Frillendorfer Straße. An der Kreuzung mit der Elisenstraße kollidierte sie mit dem von links kommenden Kia eines 33-Jährigen. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo