Schiedsrichter in Essen attackiert: Kreisliga-Spiel eskaliert

In Altenessen ist am Wochenende ein Schiedsrichter angegriffen worden. In der Kreisliga hat BV Altenessen gegen Barispor 84 gespielt. Der Schiedsrichter hat offenbar etwas entschieden, das BV Altenessen nicht gepasst hat.

© Till Schwachenwalde / Radio Essen

Schiedsrichter in Essen und Mülheim am Wochenende angegangen

Mehrere Spieler sind auf den Schiedsrichter losgegangen und haben ihn beleidigt. Der Schiedsrichter ist in seine Kabine geflüchtet. Ein Spieler und der Trainer sind ihm bis dort gefolgt und haben ihn weiter angegriffen, sagt die Polizei. Der Schiedsrichter wurde leicht verletzt. Der Spieler und der Trainer sagen, dass der Schiedsrichter sie beleidigt hat. Außerdem haben in Mülheim Jugendspieler aus Holsterhausen einen jungen Schiedsrichter beleidigt, getreten und sein Auto mit Steinen beworfen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo