Rot-Weiss Essen testet gegen Bundesligisten

Rot-Weiss Essen hat einen prominenten Testspielgegner an Land gezogen. Am 6. September geht es an der Hafenstraße gegen den Bundesligisten SC Paderborn.

RWE im Finale gegen MSV Duisburg
© Joshua Windelschmidt / Radio Essen

Besonderes Spiel für zwei Spieler

Für zwei Spieler wird es ein ganz besonderes Aufeinandertreffen: Felix Herzenbruch ist erst im Sommer von Paderborn an die Hafenstraße gewechselt. Er trifft auf viele alte Bekannte. Genauso geht es Kai Pröger. Der spielt seit dem Winter für Paderborn - nach anderthalb Jahren in rot-weiss. Das Spiel ist am 6. September um 18.30 Uhr an der Hafenstraße. Infos zum Ticketverkauf will RWE bald bekannt geben.


Viele Dauerkarten bei RWE

Die Verantwortlichen bei Rot-Weiss Essen dürfen sich auch noch über etwas anderes freuen. Für diese Saison hat RWE fast 4200 Dauerkarten verkauft. Das sind 200 mehr als letzte Saison. Und es sind mit großem Abstand die meisten in der Regionalliga, heißt es. RWE betont, dass der Preis gleich geblieben ist, obwohl es dieses Jahr ein Heimspiel mehr gibt als letztes. Es gibt auch weiterhin Dauerkarten im Fanshop an der Hafenstraße zu kaufen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo