Rot-Weiss Essen: Spiel gegen Haltern abgesagt

Das nächste Liga-Spiel von Rot-Weiss Essen ist abgesagt. Eigentlich hätte RWE in Wanne-Eickel gegen den Aufsteiger TuS Haltern spielen sollen. Der Platz ist aber unbespielbar.

© Radio Essen

Fußballplatz in Wanne-Eickel nicht bespielbar

Das Spiel von Rot-Weiss Essen am Sonntag (1. Dezember) ist abgesagt. Eigentlich hätte RWE in Wanne-Eickel gegen den Aufsteiger TuS Haltern spielen sollen. Die Stadt Herne hat den Sportplatz aber jetzt bis auf Weiteres gesperrt Der Platz ist unbespielbar. Schon am letzten Wochenende hatten die Rot-Weissen dort gegen die U23 des FC Schalke gespielt und sich anschließend über die schlechten Platzverhältnisse beklagt. Wann das Spiel gegen Haltern nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo