Polizei Essen: Fahndung nach räuberischem Diebstahl am Limbecker Platz

Die Kriminalpolizei Essen sucht mit Fotos nach einem Tatverdächtigen, der einen räuberischen Diebstahl in der Essener Innenstadt begangen haben soll. Er soll außerdem eine Mitarbeiterin bedroht haben.

Die Essener Polizei sucht mit Fotos einer Überwachungskamera nach einem mutmaßlichen Ladendieb. Der Tatverdächtigen soll im März in einem Geschäft am Limbecker Platz eine Armbanduhr gestohlen haben. Als eine Angestellte den Dieb bemerkte, stellte sie den Mann zur Rede. Er bedrohte die Mitarbeiterin und flüchtete mit der Beute. Eine Überwachungskamera machte von dem mutmaßlichen Täter Aufnahmen. Mit diesen Bildern startet die Polizei nun eine Öffentlichkeitsfahndung und fragt: Wer kennt den mutmaßlichen Täter auf den Fotos oder kann mitteilen, wo er sich derzeit aufhält? Das Raubkommissariat ist für Zeugen unter der Telefonnummer 0201/829-0 zu erreichen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo