Neue Fahrräder von Metropolradruhr in Essen

In Essen werden hunderte neue Leihfahrräder von Metropolradruhr aufgestellt. Die neuen Modelle sind leichter und sportlicher, heißt es. Die Leihfahrräder werden immer beliebter.

Leihfahrräder von Metropolradruhr
© nextbike Deutschland

Neue Leihfahrräder von Metropolradruhr im Ruhrgebiet

67.000 Ausleihen im letzten Jahr - Tendenz steigend. Die Leihfahrräder von Metropolradruhr werden bei uns in Essen immer beliebter. Jetzt verteilt der Anbieter Nextbike in Essen, Mülheim, Bochum und Dortmund insgesamt 1000 neue Räder. Sie sind leichter und sportlicher, heißt es. Außerdem öffnet sich bei der Ausleihe automatisch das Schloss. Und die neuen Räder haben einen GPS-Sender, mit dem man immer den genauen Standort des Rades sehen kann.

Metropolradruhr wird immer beliebter

Bis Ende August wurden die Leihfahrräder von Metropolradruhr im ganzen Ruhrgebiet 386.000 Mal genutzt. Das sind 80.000 Touren mehr als im letzten Jahr, heißt es. Bei uns gibt es Leihstationen vom Karlsplatz in Altenessen bis zum Bahnhof in Kettwig und vom Betriebshof der Ruhrbahn in Frohnhausen bis zum Grendplatz in Steele. Die Räder gibt es seit 2010 im Ruhrgebiet.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo