Markt der Möglichkeiten in Essen-Freisenbruch

Die Menschen in Freisenbruch und Horst bekommen heute Infos zu möglichen Jobs. Im Bürgerhaus Oststadt ist ein Markt der Möglichkeiten. Es gibt einen Überblick zu Jobs und Freizeitaktivitäten.

Bürgerhaus Oststadt in Essen-Freisenbruch
© FUNKE Foto Services / Kerstin Buchwieser

Infos zu Jobs in Essen-Freisenbruch und Essen-Horst

Der "Markt der Möglichkeiten" richtet sich vor allem an die Bewohner aus den Siedlungen Hörsterfeld und Bergmannsfeld. Sie bekommen Informationen zu offenen Stellen, Weiterbildung und Sprachförderung. Außerdem können sie kostenlos Bewerbungsfotos machen lassen. Zusätzlich gibt es auch Ideen, wie man ansonsten im Stadtteil aktiv werden kann. Übersetzer helfen bei Sprachproblemen. Der Markt der Möglichkeiten im Bürgerhaus Oststadt in Freisenbruch geht von 15 bis 18 Uhr. Mit dabei sind unter anderem das JobCenter, das Jugendamt, die Werbegemeinschaft Freisenbruch, sowie die Sportvereine TC Freisenbruch, die MTG Horst und SV Preußen Eiberg.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo