Kilometerlange Dieselspur in Essen

Im Essener Süden gibt es eine längere Dieselspur. Sie verläuft unter anderem über die Velberter Sraße und die Hammer Straße. Die Reinigung ist sehr aufwändig, sagt die Feuerwehr.

Dieselspur Ölspur Hammer Straße Essen
© Kostas Mitsalis / Radio Essen

Essen: Auto verliert Diesel - kilometerlange Spur

Werden, Heidhausen, Fischlaken, Kupferdreh. Die Dieselspur zieht sich durch vier Stadtteile. Sie fängt auf der Ludscheidtstraße an. Von dort geht sie auf der Hammer Straße bis nach Kupferdreh weiter, sagt unser Radio Essen-Stadtreporter. Insgesamt sind es etwas unter sechs Kilometer, sagt die Feuerwehr. Teilweise ist Diesel auf der kompletten Fahrbahnbreite. Verantwortlich ist ein kaputtes Auto. Der Fahrer hat wohl lange nicht bemerkt, dass er Diesel verliert. Eine Spezialfirma muss die Straßen jetzt aufwändig reinigen. Sie fährt im Schritttempo die Straßen ab. Deshalb kann es länger dauern, bis zum Dienstagnachmittag, heißt es. Die Feuerwehr warnt, dass es an einigen Stellen sehr rutschig ist.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo