Hochtief in Essen sichert sich Großauftrag aus London

Hochtief aus dem Essener Südviertel hat einen Großauftrag aus London bekommen: Die Baufirma errichtet in London einen 30 Kilometer langen Stromtunnel für rund 480 Millionne Euro.


© Radio Essen

Hochtief soll Strom-Versorgung in London sicherer machen

Hochtief im Südviertel hat einen riesigen Auftrag aus London bekommen. Die Firma baut dort einen Stromtunnel. Er wird mehr als 30 Kilometer lang und soll die Stromversorgung in London sicherer machen. Der Auftrag bringt Hochtief rund 480 Millionen Euro. Hochtief hat gerade schon ein ähnliches Projekt in Stockholm in Schweden und rüstet sich auch hier bei uns in Essen für die Zukunft. Am Opernplatz im Südviertel soll in den nächsten Jahren eine neue, hochmoderene Konzernzentrale entstehen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo