Grüne Damen und Herren in Essen

Die Grünen Damen und Herren sind Ehrenamtliche, die in Krankenhäusern und Altenpflegeheimen die Menschen besuchen und sich dort engagieren. Jetzt feiern sie ihr 45-jähriges Jubiläum. Wir haben mit einigen grünen Damen aus dem Huyssenstift darüber gesprochen, was sie alles in den letzten Jahren erlebt haben.

Grünen Damen und Herren aus Essen
© Sven Christian Schulz / Radio Essen

45 Jahre Grüne Damen und Herren in Essen

Die Grünen Damen und Herren begleiten Menschen in schweren Situationen im Krankenhaus oder im Altenpflegeheim und stehen ihnen dort mit Gesprächen oder kleinen Besorgungen zur Seite. "Das helfen mit Worten, das hilft den Menschen oft sehr", berichten die Grünen Damen im Interview. Auch ihr Blick auf das eigene Leben hat sich verändert. "Wenn man junge Patienten hat, ist das sehr berührend. Wenn man 20- oder 30-jährige Patienten hat, die sehr krank sind und vielleicht nicht mehr lange leben werden (...) dann wird man viel sensibler (...) auch innerhalb der eigenen Familie".


Hier findet ihr das ganze Interview zum Nachhören:

© Sven Christian Schulz / Radio Essen

Mehr aus unserer Sendung Himmel und Essen immer sonntags von 8.00 bis 9.00 Uhr bei Radio Essen. Zum Beispiel haben wir über eine außergewöhnliche Ausstellung in der Kreuzeskirche mit Performance-Gottesdienst berichtet.

Die Grünen Damen und Herren mit Krankenhausseelsorger Uwe Matysik.© Sven Christian Schulz / Radio Essen
Die Grünen Damen und Herren mit Krankenhausseelsorger Uwe Matysik.
© Sven Christian Schulz / Radio Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo