Fußgänger in Rüttenscheid durch E-Scooter schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem E-Scooter ist ein Fußgänger in Rüttenscheid schwer verletzt worden.

Ein Absperrband der Polizei in Nahaufnahme (Symbolbild).
© VRD/Fotolia.com

Bei einem Unfall mit einem E-Scooter ist ein Fußgänger in Rüttenscheid schwer verletzt worden. Der E-Scooter-Fahrer war am Donnerstag auf dem Gehweg der Cäcilienstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Als aus einem Seitenweg ein Fußgänger kam, konnte der E-Scooter-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Fußgänger zusammen. Der kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo