Feuer in Tiefgarage: Laub hat gebrannt

In Holsterhausen hat es am Mittag (2. September) in einer Tiefgarage gebrannt. Das Feuer war in einem Rohr über einem Luftschacht, in dem Laub Feuer gefangen hatte. Für die Löscharbeiten musste ein Supermarkt über der Tiefgarage geräumt werden.

© Kristin Mockenhaupt/Radio Essen

Feuer in Luftschacht löst Rauch aus

Die Einsatzkräfte mussten das Feuer zunächst finden: In einem Rohr über einem Lichtschacht hatte Laub Feuer gefangen. Der Rauch des Feuers ist durch die ganze Tiefgarage gezogen. Die Tiefgarage liegt in einem Gebäude mit der Hausnummer 112 auf der Holsterhauser Straße. Über der Tiefgarage ist ein Supermarkt, der für die Löscharbeiten geräumt werden musste. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Anwohner sollen den Tag über aber noch die Fenster geschlossen halten. Die Straßensperrung der Holsterhauser Straße wird aufgehoben. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo