Euphorie bei RWE: Karten fürs Auswärtsspiel ausverkauft

Fans von Rot-Weiss Essen, die noch keine Karte für das Auswärtsspiel in Rödinghausen haben, müssen umplanen. Das Gäste-Kontigent ist ausverkauft.

© Markus Endberg

Keine Tageskasse in Rödinghausen

Für das Spitzenspiel von Rot-Weiss Essen in Rödinghausen gibt es keine Karten mehr. Zumindest für die Gäste-Fans aus Essen. Das Kontingent von etwas mehr als 800 Karten sei komplett verkauft, bestätigte RWE auf Radio Essen-Anfrage. Von einer Anreise ohne Karte rät der Verein ab, weil es am Samstag keine Tageskasse geben wird. Dabei hätten die Essener für die Auswärtspartie in Ostwestfalen am Samstag wohl noch deutlich mehr Karten verkaufen können. Beim letzten Auswärtsspiel in Duisburg hatten bis zu 4.000 RWE-Fans das Team begleitet. Die Euphorie an der Hafenstraße ist momentan sehr groß. Rot-Weiss Essen ist in dieser Saison bislang noch ungeschlagen und hat am Wochenende die Tabellenführung in der Regionalliga übernommen. Von der Partie beim Tabellenzweiten Rödinghausen berichtet Radio Essen am Samstag ab 14 Uhr live.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo