Essener Karnevalspaare stehen schon fest

Die Essener Prinzenpaare für die kommende Session stehen schon fest. Weil die anderen Paare ihre Bewerbung wegen der Corona-Krise zurückgezogen bzw. verschoben haben, machen die aktuellen Karnevalspaare einfach weiter.

© FEK

Essener Prinzenpaare verlängern Amtszeit

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Wahl der Essener Karnevalspaare. Wegen der Pandemie haben viele Paare ihre Bewerbung zurückgezogen bzw. verschoben. Deshalb bleiben die amtierenden Prinzenpaare einfach noch eine Session im Amt. Seine Totalität Prinz Andreas I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Assindia Heike I. sind auch in der nächsten Session wieder das Stadtprinzenpaar. Das Stadtkinderprinzenpaar bleiben seine Totalität Prinz Noah I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Jillian-Alicia I. Wie genau der Essener Karneval in diesem Jahr ablaufen wird, ist noch nicht klar.

Alle Nachrichten rund um das Coronavirus in Essen und die aktuellen Entwicklungen gibt es hier.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo