Essen: Tagebruch vor Uniklinik sorgt für Straßen-Sperrung

In Essen gibt es eine große Unterspülung auf der Hufelandstraße, unmittelbar vor der Uniklinik. Daher gibt es eine Vollsperrung in Richtung Holsterhausen.

© Lutz von Staegmann/FUNKE Foto Services

Unterspülung in Essen sorgt für Sperrung

Wegen einer größeren Unterspülung vor der Uniklinik kommt es auf der Hufelandstraße zu einer Straßen-Sperrung. In Richtung Holsterhausen ist die Straße komplett gesperrt - eine weiträumige Umleitung gibt es nicht. Daher sollen Autofahrer die Hufelandstraße weit umfahren. Radio Essen-Hörer haben uns viele verstopfte Straßen gemeldet: u.a. die Billrothstraße und Robert-Koch-Straße.

Die Stadtwerke Essen hatten den Tagebruch schon gestern entdeckt. An den Wasserleitungen hatten sie aber erstmal kein Loch gefunden. Deshalb haben sie farbiges Wasser durch die Rohre gegossen. Dadurch haben sie herausgefunden, dass ein Abwasserrohr kaputt ist, was mit einem Gulli verbunden ist. Für die Reparatur ist jetzt das Tiefbauamt zuständig. Unklar ist noch, wo genau das Loch am Abwasserrohr ist. Diese Rohre können auch bis weit unter die Fahrbahn reichen. Deshalb müssen sie jetzt einen Teil der Straße komplett aufreißen. Wie lange die Reparatur dauern wird, ist noch unklar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo