Essen: Open-Air Live-Musik im Grend in Steele

Aus Kneipe live wird im Grend in Steele jetzt Biergarten live. Bei den Auftritten mit Biergarten müsst Ihr allerdings einiges beachten.

© Grend Steele / Himmelmann

Grend in Essen: Open-Air mit Live-Musik

Fans bezeichnen Stefan Keil als „Deutschlands besten Neil Young Interpret“. Sein Auftritt war ursprünglich für den 4. Juni geplant. Jetzt spielt aber das Wetter nicht mit. Ersatztermin ist der 17. September. Noch nicht abgesagt ist der Auftritt von "Brösèl goes Simon & Garfunkel" am 11. Juni in Steele. Auch hier ist der Eintritt frei. Reservieren nicht vergessen. Weitere Details auf der Homepage des Grend in der Westfalenstrasse 311 in Steele.

Regeln bei den Konzerten

Es gelten die Abstandsregeln und deshalb dürfen max. zwei Haushalte oder 10 Personen zusammen an einem Tisch sitzen und ihr müsst Euch vorher einen Platz reservieren. Meldet Euch im Grend unter Tel. 0201 - 851 3241. Der Eintritt ist frei. Es geht aber ein Hut für die Künstler rum.

Mehr Tipps und Meldungen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo