Essen: Konfirmation abgesagt - was die Jugendlichen jetzt bewegt

Für viele Konfirmanden in Essen wäre an diesem Sonntag der große Tag gewesen, ihre Konfirmation. Wegen der Corona-Pandemie müssen die Konfirmationen aber erstmal verschoben werden.

Kreuzeskirche Essen
© Radio Essen

Konfirmation in Essen auf unbestimmte Zeit verschoben

Die Konfirmanden stehen in einer leeren Kreuzeskirche. Eigentlich sollte hier am Sonntag eine große Feier stattfinden, mit Posaunenchor und dem Kirchenchor sowie vielen Familien. Die Corona-Pandemie macht einen Strich durch die Pläne. Dabei hatten einige schon Einladungskarten rausgeschickt, Tische im Restaurant bestellt und wollten gerade ein Kleid für die Konfirmation kaufen. Wie gehen die Jugendlichen mit der Situation um, was bewegt sie in dieser Corona-Zeit und wie haben sie sich in den letzten Monaten auf die Konfirmation vorbereitet? Im Radio Essen-Kirchenmagazin Himmel und Essen geben wir Euch ein paar Einblicke und Eindrücke - hier könnt Ihr die Beiträge nachhören:

© Radio Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo