Essen: Große Wasserfontäne schießt aus dem Boden

In Borbeck ist am frühen Mittwochmorgen eine große Wasserfontäne aus dem Boden geschossen. Auf der Ecke zwischen Flurstraße und Fürstäbtissinnenstraße ist ein Wasserrohr gebrochen.

Rohrbruch Flurstr. Ecke Fürstäbtissinstr
© Denice aus Borbeck

Hohe Wasserfontäne in Essen

Kurz vor 4 am Mittwochmorgen in Borbeck: Auf der Ecke zwischen Flurstraße und Fürstäbtissinnenstraße schießt plötzlich eine große Wasserfontäne aus dem Boden. Fünf bis sechs Meter hoch war sie, sagt die Polizei. An der Stelle ist ein Wasserrohr gebrochen. Die Stadtwerke haben das Wasser kurz darauf abgestellt. Jetzt wird geguckt, wo Straße und Bürgersteig durch den Rohrbruch unterspült wurden. Die Straßen in Borbeck sind erst einmal frei.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo