Essen: Gestohlener Oldtimer in den Niederlanden sichergestellt

Der graue Mercedes SL war in einer Tiefgarage untergebracht und von dort verschwunden. Über eine Tracking-App konnte der 78-Jährige seinen Oldtimer in den Niederlanden orten. Die seit Jahren gut funktionierende länderübergreifende Zusammenarbeit mit den niederländischen Polizeikollegen konnte auch in diesem Fall zum Erfolg führen - der Wagen konnte noch am selben Tag im niederländischen Brunssum sichergestellt werden. Das in Essen zuständige Kriminalkommissariat KK32 setzt seine Ermittlungen fort./SyC

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4705982 OTS: Polizei Essen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline