Die schönsten Hochzeitslocations in Essen

Bei der Hochzeit sprechen viele vom schönsten Tag des Lebens. Der Tag, an dem sich zwei Liebende das Ja-Wort geben und ewige Liebe versprechen, soll etwas ganz besonderes und unvergesslich sein. In Essen gibt es für diesen besonderen Tag auch originelle Locations, in denen Ihr mit Euren Liebsten Eure Zweisamkeit feiern könnt.


Wir haben die schönsten und originellsten Locations für Euch zusammengestellt, in denen Ihr eine standesamtliche, freie oder kirchliche Hochzeit feiern könnt.

Heiraten in Essen Ruhrgebiet
© Radio Essen

Weiße Flotte

Weisse Flotte Baldeney
© Radio Essen
© Radio Essen

Mit 30 bis 100 Gästen fahrt Ihr auf einem Schiff der weißen Flotte ganz offiziell in den Hafen der Ehe – die Schiffe sind offizieller Heiratsort des Standesamts Essen und davon der größte Trausaal der standesamtlichen Locations in Essen. Man kann sich während einer rund zweistündigen Fahrt trauen lassen, Fotos machen und beim Sektempfang anstoßen. Auf Anfrage aber auch gleich an Bord bleiben und weiterfeiern. Fahrten sind auf dem Baldeneysee, der Ruhr und dem Rhein-Herne-Kanal möglich.


  • Adresse: Weisse Flotte Baldeney, Hardenbergufer 379, 45239 Essen
  • Ansprechpartner*in: Standesamt Essen
  • Tel.: 0201 88 33 499
  • Mail: heirat@einwohneramt.essen.de
  • Webseite: www.essen.de/rathaus/aemter
  • Besonderheit: Feiern gleich an Bord oder in einer der Gaststätten am Baldeneysee
  • Kapazität: 30 – 300 Gäste
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: ab 850,- Euro
  • Heiraten: Standesamtliche und freie Trauungen sowie Feiern möglich


Kontakt für Gastronomie:

Zechenturm in Katernberg

Heiraten auf dem Phänomania Erfahrungsfeld
Da oben ist das wohl höchste "Trauzimmer" von Essen.© Michael Gohl
Da oben ist das wohl höchste "Trauzimmer" von Essen.
© Michael Gohl

Hier schlagen nicht nur die Herzen höher: Hoch hinaus auf 35 Meter Höhe geht’s auf dem Förderturm von Schacht 3/7/10 in Katernberg. 160 Stufen führen auf die Besucherplattform von dem Turm auf dem Gelände der Erlebnisausstellung Phänomania Erfahrungsfeld. Die Plattform bietet Platz für 20 Personen, bietet sich vorher auch für einen stilechten Heiratsantrag beim Picknick über Tage an. Heiraten und feiern kann man aber auch beispielsweise unter dem Fördergerüst oder im Biergarten mit der Grillstation.


  • Adresse: Am Handwerkerpark 8-10, 45309 Essen
  • Ansprechpartner*in: Daniel Jarackas
  • Tel.: 0201 28 95 814
  • Mail: info@schacht3710.de
  • Webseite: www.schacht3710.de
  • Besonderheit: Das Gelände bietet viele „Schauplätze“ für Trauungen und Feiern
  • Kapazität: Trauung bis 20 Personen, Feiern nach Absprache
  • Übernachtungsmöglichkeiten: z.B. in der alten Lohnhalle
  • Preise: je nach Umfang, grundsätzlich günstig
  • Heiraten: Nur freie Trauungen

Bauer Kammesheidt in Kettwig

Bauer Kammesheidt
© Kammesheidt
© Kammesheidt

Heiraten und feiern im Grünen mitten im Ruhrpott? Das geht bei Bauer Kammesheidt in Kettwig – mit den hofeigenen Galloway-Rindern als Zaungäste. Neben dem Beisammensein in rustikalem Ambiente lockt der weite Blick auf die Wiesen. Auf dem Spielplatz kommen Groß und Klein auf ihre Kosten. Beeilt euch mit dem Heiratsantrag: Der Hof ist schon zwei Jahre im Voraus ausgebucht!


  • Adresse: Kamisheide 50, 45133 Essen
  • Ansprechpartner*in: Cord und Martina Kammesheidt, Johanna Paas-Kammesheidt
  • Tel.: 0201 49 29 86
  • Mail: info@kammesheidt.de
  • Webseite: www.kammesheidt.de
  • Besonderheit: Feiern in rustikalem, bäuerlichen Flair mit Blick über die Wiesen Kettwigs
  • Kapazität: 80 – 150 Personen
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: ab 5000,- Euro
  • Heiraten: Nur freie Trauungen und Feiern

Grugapark in Rüttenscheid

Grugapark
Im Grünen und doch zentral gelegen ist der Grugapark in Rüttenscheid.© Grugapark
Im Grünen und doch zentral gelegen ist der Grugapark in Rüttenscheid.
© Grugapark

Heiraten im Grünen und das mitten in Essen: Das ist auch im Grugapark möglich. Das Ja-Wort könnt Ihr Euch zum Beispiel am Waldsee oder in der blühenden Dahlienarena geben. Das hat was von grüner Wiese aber ohne, dass Ihr weit rausfahren müsst. Beim Sektempfang helfen die Gastronomen vom Grugapark, den Rest könnt Ihr in Absprache selbst relativ frei gestalten. 


  • Adresse: Virchowstr. 167a, 45147 Essen
  • Ansprechpartner*in: Christina Waimann
  • Tel.: 0201 88 83 100
  • Mail: christina.waimann@grugapark.essen.de
  • Webseite: www.grugapark.de
  • Besonderheit: Heiraten im Grünen und doch in Innenstadtnähe
  • Kapazität: je nach Wunsch
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: je nach Umfang
  • Heiraten: Nur freie Trauungen

Stadion Essen in Bergeborbeck

RWE-Stadion
© Stadion Essen
© Stadion Essen

Dort, wo sonst die Kicker von Rot-Weiss Essen Höhen und Tiefen erleben, könnt auch Ihr den emotionalen Moment der Eheschließung erleben: Im Stadion Essen in Bergeborbeck. Die Loge mit Aussicht über das Stadion bietet Platz für bis zu fünf Fußballmannschaften: Passender als in „ihrem“ Stadion an der Hafenstraße können eingefleischte RWE-Fans doch nun wirklich nicht heiraten. 


  • Adresse: Hafenstraße 97A, 45356 Essen
  • Ansprechpartner*in: Standesamt Essen
  • Tel.: 0201 88 33 499
  • Mail: heirat@einwohneramt.essen.de
  • Webseite: www.essen.de/rathaus/aemter
  • Besonderheit: Heiraten in Fußball-Ambiente
  • Kapazität: 40 – 50 Personen, je nach Absprache
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: auf Anfrage, je nach Umfang
  • Heiraten: Standesamtliche Trauungen möglich


Ansprechpartner Gastronomie:

Heiraten auf Zollverein

Heiraten auf Zollverein
Origineller geht eine Hochzeit für Essen ja wohl kaum, als auf der Zeche Zollverein.© Radio Essen
Origineller geht eine Hochzeit für Essen ja wohl kaum, als auf der Zeche Zollverein.
© Radio Essen

Stilecht für das Ruhrgebiet könnt Ihr – natürlich – auch auf dem Weltkulturerbe Zollverein heiraten. Zwischen Loren und Kohleresten traut Euch der oder die Standesbeamte in den rustikalen Hallen des Bergebunkers. Das Areal bietet eine anschauliche Kulisse für originelle Hochzeitsfotos und einen Spaziergang nach dem großen Moment. Fußläufig geht’s auch zur Party weiter: Rustikal zwischen Stahlstreben und Schloten könnt Ihr im Schatten der Kokerei feiern. Etwas edler und mit Blick über das Gelände feiert Ihr im Loft des Erich Brost Pavillons über dem Ruhrmuseum. Mit diesen und anderen gastronomischen Einrichtungen bietet das ehemalige Industriegelände viel für Euren schönsten Tag im Leben.


  • Adresse: Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen
  • Ansprechpartner*in: Standesamt Essen
  • Tel.: 0201 88 33 499
  • Mail: heirat@einwohneramt.essen.de
  • Webseite: www.essen.de/rathaus/aemter
  • Besonderheit: Heiraten und feiern im Zechenambiente 
  • Kapazität: bis 60
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: ab 713,50 Euro je nach Umfang
  • Heiraten: Standesamtliche und freie Trauungen möglich


Ansprechpartner Gastronomie:

50er-Jahre-Hochzeit im Diner-Stil in Bergerhausen

heiraten mit Carrera-Bahn
© Radio Essen
© Radio Essen

Eine Hochzeit im Stil der Ära der Pettycoats, Polak Dots und Rock’n’Roll? Diese Zeitreise ist in Gapp's Food- und Eventbar möglich. Die ist im Ambiente des American-Style der 50er Jahre dekoriert und eingerichtet. Highlight in der ehemaligen Industriehalle in Bergerhausen: Zwei Slotcar-Racing-Bahnen in Mitten des Saals. Im Erdgeschoss laden Christopher Gapp und sein Team dazu auch in ein Event-Loft im industrial style.


  • Adresse: Schürmannstraße 20, 45136 Essen-Bergerhausen
  • Ansprechpartner*in: Christopher Gapp
  • Tel.: 0201 430 65 27
  • Mail: info@gapps-event.de
  • Webseite: www.gapps-event.de
  • Besonderheit: 30 Meter lange Carrerabahnen für eure „großen & kleine“ Gäste
  • Kapazität: bis 150 Personen
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: auf Anfrage
  • Heiraten: Nur freie Trauungen

Edles Ja-Wort auf Schloss Borbeck

Schloss Borbeck
Im Schlosspark könnt Ihr hübsche Hochzeitsfotos im Grünen machen.© Radio Essen
Im Schlosspark könnt Ihr hübsche Hochzeitsfotos im Grünen machen.
© Radio Essen

Romantisch, historisch, praktisch: in fürstlichem Ambiente könnt Ihr Euch am Schloss Borbeck standesamtlich, frei und kirchlich trauen lassen und vor Ort gleich weiterfeiern. Der Schlossplatz hat genug Raum für den Sektempfang, zu dem Ihr Euch mit Stretchlimousine oder Kutsche vorfahren lassen könnt.


  • Adresse: Schloßstraße 101, 45355 Essen
  • Ansprechpartner*in: Standesamt Essen
  • Tel.: 0201 88 33 499
  • Mail: heirat@einwohneramt.essen.de
  • Webseite: www.schloss-borbeck.essen.de
  • Besonderheit: Heiraten im Schloss 
  • Kapazität: max. 30 Personen (für standesamtliche Trauungen)
  • Übernachtungsmöglichkeiten: zum Beispiel im Hotel am Schloss Borbeck
  • Preise: Eheschließung ab 170,- Euro
  • Heiraten: Kirchliche, standesamtliche und freie Trauungen


Ansprechpartner Gastronomie:

www.gastronomie-schloss-borbeck.de/

Hochzeit in der romantischen Schlosskappelle Baldeney

Schlosskapelle Bredeney
Heiraten an einem historischen Ort: Das geht in der Schlosskapelle Baldeney© Radio Essen
Heiraten an einem historischen Ort: Das geht in der Schlosskapelle Baldeney
© Radio Essen

Nimmt man das Alter der Schlosskapelle „St. Maria Magdalena“ als Symbolbild, wird Eure hier geschlossene Ehe ewig halten: Das Aussehen der Kapelle geht auf einen Umbau im 16. Jahrhundert zurück, während die Ausstattung in ihrem Inneren aus dem Jahr 1821 stammt. Die perfekten Hochzeitsfotos könnt Ihr gleich nebenan am Schloss Baldeney mit seinem kleinen, parkähnlichen Garten vor der Kapelle sowie am Baldeneysee schießen. 


  • Adresse: Freiherr-vom-Stein-Straße 386A, 45133 Essen
  • Ansprechpartner*in: Frau Hüser 
  • Tel.: 0201 75 51 73 
  • Mail: nicht vorhanden
  • Webseite: www.ebay-kleinanzeigen.de
  • Besonderheit: Heiraten in romantischer, historischer Kulisse 
  • Kapazität: max. 80 Personen
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: ab 399,-
  • Heiraten: Kirchliche und freie Trauungen

Heiraten am Flughafen Essen-Mülheim

Flughafen Essen-Mülheim
© Radio Essen
© Radio Essen

Heiraten mit Blick auf den Runway könnt Ihr am Flughafen Essen Mülheim. Und: Ihr könnt hier nahezu ungestört feiern, weil es so gut wie keine Nachbarn gibt. Das ortsansässige CheckIn-Café hilft Euch bei der Auswahl der Tafel oder Ihr arrangiert Euer eigenes Programm! Wenn Ihr mögt, könnt Ihr nach der Party auch direkt in die Flitterwochen starten. Ganz besonders ist der Shuttle-Service mit dem Helikopter von der Kirche oder dem Standesamt zum Flughafen. 


  • Adresse: Brunshofstrasse 145133 Essen
  • Ansprechpartner*in: Frau Reichel
  • Tel.: 0208 74 06 75 05 
  • Mail: info@flughafen-essen-muelheim.com
  • Webseite: www.flughafen-essen-muelheim.de/
  • Besonderheit: Abholservice mit dem Helikopter 
  • Kapazität: je nach Umfang
  • Übernachtungsmöglichkeiten: nicht vorhanden
  • Preise: je nach Umfang
  • Heiraten: Nur Feiern und freie Trauungen

Kreuzeskirche mitten in der Essener City

Kreuzeskirche Essen
© Radio Essen
© Radio Essen

Hier heiratet Ihr nicht nur mitten in der Essener Innenstadt, sondern sozusagen auch schon auf der Tanzfläche: Nach der Party wird hier nämlich der Altar zur Partylocation. In der Kreuzeskirche finden regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte, Partys und Vorträge statt, eine umfangreiche Veranstaltungstechnik mit Scheinwerfern und Lautsprechern ist also schon vorhanden. Let’s get the Party startet!


  • Adresse: Kreuzeskirchstr. 16, 45127 Essen
  • Ansprechpartner*in: Sabine Stiebel 
  • Tel.: 0172 24 29 934
  • Mail: stiebel@kreuzeskirche.com
  • Webseite: www.kreuzeskirche-essen.de
  • Besonderheit: Heiraten mitten in der City 
  • Kapazität: 100 - 300 Personen
  • Übernachtungsmöglichkeiten: befinden sich in unmittelbarer Nähe
  • Preise: ab 120,- Euro pro Peron
  • Heiraten: Feiern, freie und interreligiöse Trauungen

Standesamtlich könnt Ihr Euch im Rathaus im Gildehof, im Rathaus Heisingen, im Rathaus Kettwig und im Rathaus Kray, auf den Schiffen der "Weißen Flotte", im Schloss Borbeck und im Stadion Essen sowie im Weißen Saal in der Philharmonie und auf der Zeche Zollverein ganz offiziell trauen lassen. Über freie Termine könnt Ihr Euch im Traukalender der Stadt Essen informieren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo