Der Essener Sport am Wochenende

Die Party-Wochen bei Rot-Weiss Essen gehen weiter. RWE feierte gegen Alemannia Aachen einen klaren 3:0-Erfolg und damit den fünften Sieg in Serie. Tusem holt den fünften Sieg in Folge - und macht damit den nächsten Schritt in Richtung 1. Handball-Bundesliga.

© Markus Endberg

Rot-Weiss Essen baut Siegesserie aus

Rot-Weiss Essen hat seinen ersten Rückschlag in dieser Saison verkraftet. Nachdem RWE drei Pleiten in Folge kassiert hatte, sind die Rot-Weissen mittlerweile wieder in der Spur. Am Samstag gewann das Team von Christian Titz mit 3:0 gegen Alemannia Aachen. Und das vor einer für Regionalliga-Verhältnisse riesigen Kulisse von 13.025 Zuschauern. Die Rot-Weissen feierten damit ihren fünften Sieg in Folge und bleiben weiter auf Tuchfühlung zu Tabellenspitze.

Tusem mit nächstem Schritt in Richtung Bundesliga

Die Handballer des Tusem spielen bislang eine herausragende Saison. Sie führen souverän die Tabellenspitze der 2. Handball-Bundesliga an. Die Tabellenführung haben die Männer von der Margarethenhöhe am Wochenende verteidigt, denn ihnen gelang ein umkämpfter 28:26-Sieg beim TV Emsdetten.

SGS Essen zieht ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein

Die Fußballfrauen der SGS Essen haben den nächsten Schritt in Richtung DFB-Pokalfinale gemacht. Im Achtelfinale haben sich die Schönebeckerinnen beim Ligakonkurrenten 1. FC Köln mit 3:1 durchgesetzt, damit stehen sie jetzt im Viertelfinale. Gegen wen es da geht, wird bald ausgelost.

Moskitos mit neuem Trainer - und neuem Erfolg

Es ist kein Geheimnis, dass von den Moskitos in dieser Saison keine Wunderdinge zu erwarten sind. Die Essener spielen gefühlt mit einem Rumpfkader - und ab diesem Wochenende auch unter neuer Führung an der Bande. Denn Trainer Frank Gentges hat seinen Vertrag bei den Moskitos aufgelöst und sich dem niederländischen Eishockey-Club Nimwegen Devils angeschlossen. Sein Nachfolger Larry Suarez hatte zum Auftakt direkt das Revierderby vor sich. Aber es lief richtig gut. Gegen die Füchse aus Duisburg haben die Moskitos in der Eishalle am Westbahnhof knapp mit 3:2 gewonnen. Am Sonntag folgte allerdings eine Niederlage. Bei den Halle Saale Bulls haben die Moskitos mit 1:4 verloren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo