Den Handwerkern in Essen geht es besonders gut

Dem Handwerk bei uns in der Region geht es offenbar weiter gut - obwohl die Wirtschaftslage insgesamt gerade abkühlt. Die Handwerkskammer in Düsseldorf hat wegen der schwächeren Wirtschafts-Zahlen eine Sonderauswertung gemacht. Besonders gut scheint es den Handwerkern bei uns in Essen zu gehen.

Handwerker im Pott
© Westfunk GmbH & Co. KG

Das Ruhrgebiet West legt als einzige Region zu - dazu zählt auch Essen

Wenn man sich Zahlen aus der Umfrage unter den Handwerksbetrieben anguckt fällt sofort auf: Das Ruhrgebiet West, zu dem auch unsere Stadt zählt, kann als einzige Region noch zulegen. Im Vergleich zur letzten Herbstumfrage stieg der Geschäftsklima-Index leicht an, im Vergleich zum Frühjahr bleibt er konstant. In dem Index fließen verschiedene Aussagen zusammen, zum Beispiel wie die aktuelle Lage bewertet wird, wie gut die Umsätze erwartet werden und ob eher Mitarbeiter eingestellt oder entlassen werden. Die Handwerkskammer ist entsprechend zufrieden: das Handwerk sei aktuell ein Stabilitätsanker für die ganze Region.

Alle Infos und alle Zahlen hat die Handwerkskammer Düsseldorf.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo