Coronavirus in Essen: Weitere Essener infiziert

89 Essener haben sich mittlerweile mit dem Coronavirus infiziert. Die Stadt spricht von einem nur leichten Anstieg zu gestern.

Corona Virus Bluttest
© joel bubble ben/shutterstock.com

Weitere Essener haben Coronavirus

18 neue Infektionen an einem Tag. Das ist ein leichter Anstieg, sagt die Stadt. Die neuen Kranken kommen aus Holsterhausen, Rüttenscheid und Freisenbruch. Allen geht es den Umständen entsprechend gut, heißt es. Damit haben sich jetzt 89 Essener mit dem Coronavirus angesteckt. Bei 671 Essenern wurde eine Quarantäne angeordnet. 129 angeordnete Quarantänen wurden schon wieder aufgehoben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo