Bombenfund in Bottrop

In Bottrop ist ein Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden. Sie lag im Bereich Pumpwerk in der Welheimer Mark. Die Gladbecker Straße musste kurz hinter der Stadtgrenze komplett gesperrt werden. Um 17:50 Uhr kam die gute Entwarnung: Die Bombe ist erfolgreich entschärft.

© Stadt Bottrop

Auch Essen-Karnap teilweise von dem Bombenfund betroffen

Während Umbauarbeiten im Bereich Pumpwerk ist ein Blindgänger gefunden worden. Die Stadt Bottrop hat eine Evakuierungskarte rausgegeben. Auch ein Teil von Karnap war von dem Bombenfund betroffen, allerdings nur ein paar Straßen und Betriebe im äußeren Radius. Evakuiert werden musste bei uns in Essen niemand.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo