Bewaffnete Polizisten bewachen Bank in Essen-Rüttenscheid

In Rüttenscheid haben bewaffnete Polizisten am Donnerstagmorgen eine Bank bewacht. Es gab Hinweise auf einen geplanten Einbruch.

© Heiko Kverling - Fotolia

Polizei bewacht Bank in Essen-Rüttenscheid

Bewaffnete Polizisten vor einer Bank. Das lässt schlimmes ahnen. Ist aber eher ein Ergebnis der Ermittlunsarbeit der Essener Polizei. Am Mittwochabend hat sie Hinweise bekommen, dass ein Einbruch in die Hypo Vereinsbank an der Ecke zwischen Rüttenscheider Straße und Zweigertstraße geplant ist. Deshalb haben am Donnerstagmorgen bewaffnete Polizisten die Bank bewacht. Um 8 Uhr sind sie wieder abgezogen. Es ist kein Einbrecher aufgetaucht, heißt es auf Radio Essen-Nachfrage. Die Bank liegt nicht weit vom Polizeipräsidium entfernt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo