Betrunkener Autofahrer in Essen wirft Schnapsflaschen aus dem Autofenster

In Kettwig hat ein betrunkener Autofahrer Schnapsflaschen aus dem Auto geworfen. Der Fahrer ist einem anderen schon an einer Ampel in Mülheim aufgefallen. Später sind aus dem Seitenfenster die Flaschen geflogen.

Symbolbild

Essen: Autofahrer wirft Schnapsflaschen aus dem Fenster

In Kettwig hat ein betrunkener Autofahrer während der Fahrt Schnapsflaschen aus dem Auto geworfen. Der Fahrer ist einem anderen am Montagnachmittag schon in Mülheim aufgefallen. Da ist das Auto an einer Ampel auffällig langsam angefahren. Der andere ist dem Auto gefolgt. Auf der Mintarder Straße sind dann plötzlich kleine Schnapsfläschen aus dem Seitenfenster des Autos geflogen. Der Andere hat daraufhin die Polizei gerufen. Die hat den 59-jährigen Schnapsflaschen-Werfer an der Görlitzer Straße in Kettwig überprüft. Der Alkoholtest war positiv. Der Fahrer musste Führerschein und Autoschlüssel direkt abgeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo