Beratung für Eltern in Schwierigkeiten

Kinder machen glücklich, können Eltern aber auch eine Menge Ärger bereiten. Das Jugendpsychologische Institut Altendorf der Stadt Essen bietet einen Info-Abend für Eltern an.

© muskedunder - Fotolia

Bei einem Info-Abend im Mehrgenerationenhaus in Frohnhausen sprechen eine Psychologin und ein Familientherapeut mit Eltern über mögliche neue Wege im Umgang mit ihren Kindern. Unter der Überschrift "Was tun, wenn ihre Stimme bei ihrem Teenager nicht mehr zählt" geht es um neue Ideen für den Familienalltag. Die beiden Mitarbeiter des Jugendpsychologischen Institutes Essen klären, was Eltern tun können, wenn sie sich mit ihren Kindern nur noch anschreien oder der Nachwuchs sich komplett zurück zieht und am Familienleben nicht mehr teilnimmt. Der Info-Abend ist für kommende Woche Dienstag, 22. November um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus an der Kerkhoffstraße 22b geplant. Teilnehmer sollten sich unbedingt unter folgender Telefonnummer anmelden: 88 51800. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung. Radio Essen Moderatorin Anna Bartl hat mit dem Familientherapeuten Martin Nöllenheidt über den Info-Abend gesprochen und ein paar Tipps für Eltern bekommen.

© Anna Bartl
skyline
ivw-logo