Auf Zollverein in Essen geht es um die Verkehrswende

Mit dem Klimawandel ist das Thema Verkehr ein wichtiger Faktor, auch in Essen. Welche Strategien können den Verkehr mit Autos reduzieren und andere Möglichkeiten attraktiver machen? Darüber diskutieren am Montag Experten auf Zollverein.

Die Autobahn 40 bei Essen.
© ksfotos - Fotolia

Wie können wir die Verkehrswende schaffen?

Im Mittelpunkt der Konferenz steht die Verkehrswende, vor allem für das Ruhrgebiet. Experten der Uni Duisburg-Essen diskutieren auf Zollverein mit anderen Fachleuten über mögliche Strategien und darüber, wie sie umgesetzt werden könnten. Unter anderem sprechen sie über angepasste Fahrpreise, um andere Verkehrsmittel, als das Auto, attraktiver zu machen. Außerdem werden Beispiele für Maßnahmen aus Frankfurt am Main, der Schweiz und den Niederlanden vorgestellt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo