Alarm in Essen: Evakuierung von Kita in Altendorf nach Benzin-Geruch

Die Kita an der Haus-Berge-Straße in Altendorf wurde Donnerstagmittag evakuiert. Im Gebäude roch es nach Benzin.

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Polizei und Feuerwehr stellen Grund fest

In der Kita an der Haus-Berge-Straße in Altendorf war vorhin ein komischer Geruch bemerkt worden. Die Polizei hatte nach dem Alarm zwischenzeitlich die Haus-Berge-Straße zwischen der Pferdebahnstraße und der Zollstraße gesperrt. Mittlerweile sind die Straßen wieder frei. Grund für den Geruch war ein frisch betankter Rasenmäher im Keller der Kita. Deshalb roch es im Gebäude nach Benzin. Der Keller wurde daraufhin gelüftet. Danach durften die Kinder wieder zurück in die Kita.

© Anne Schweizer/ Radio Essen

Weitere Meldungen

skyline