A52 in Essen gesperrt: Schwertransporter hat sich verfahren

Auf der A52 in Bergerhausen muss in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Schwertransporter umgeladen werden. Der Transporter steht seit einer Woche auf dem Standstreifen in Richtung Düsseldorf. Er hatte sich verfahren. Die Autobahn wird gesperrt.

© Sven Christian Schulz / Radio Essen

Schwertransporter verfährt sich in Essen

Letzte Woche war der Schwertransporter im Ruhrgebiet unterwegs. Er hatte eigentlich eine Genehmigung für die A40. Der Fahrer hat sich aber verfahren und ist auf die A52 gefahren. Das Problem: Von dort aus konnte er nicht mehr wenden. Und weiterfahren ging auch nicht: Die Ruhrtalbrücke in Kettwig ist für solche Schwertransporter nicht ausgelegt. Also musste der Transporter stehen bleiben - in Bergerhausen wurde er auf dem Standstreifen geparkt.

A52 wird in Essen gesperrt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch lädt ein Kran die Ladung des Schwertransporters um. Dann kann er weiter fahren. Die A52 wird in Richtung Düsseldorf zwischen dem Dreieck Essen-Ost und Bergerhausen am Dienstagabend ab 21 Uhr gesperrt. Die Sperrung geht offiziell bis 5 Uhr am nächsten Morgen. Straßen NRW geht aber davon aus, dass das Umladen schneller geht.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo