Sie sind hier: Aktionen / WM: Public Viewing in Essen
 

WM: Public Viewing in Essen

Public Viewing auf dem "Roten Platz" (Bild: Peter Wieler / EMG)

Die WM 2018 in Russland lockt bei uns in Essen tausende Menschen zum Public Viewing. Wir zeigen euch alle Plätze in unserer Stadt zum Rudelgucken. Jetzt muss Deutschland nur noch gewinnen...

Public Viewing am Seaside Beach
Donnerstag, 14. Juni 2018 um 17:00
bis Sonntag, 15. Juli 2018 um 19:00

Public Viewing am Seaside Beach

Veranstaltungsort: Seaside Beach

Beim Public Viewing am Seaside Beach sitzen die Fans direkt am Baldeneysee. Die Fans können erste in den See springen und dann WM guchken. Das Strandbad zeigt alle Spiele, wenn das Wetter gut ist. Wenn es regnen sollte bleibt das Seaside zu.
Public Viewing am Stadtwald
Sonntag, 17. Juni 2018 um 17:00
bis Sonntag, 15. Juli 2018 um 19:00

Public Viewing am Stadtwald

Veranstaltungsort: Bar S6

Auch am Stadtwaldplatz soll es ein größeres Public Viewing zur WM geben. Die Bar S6 will eine Leinwand und Bierzeltgarnituren aufzustellen. Es soll Platz für etwa 300 Fußballfans geben, der Eintritt soll kostenlos sein. Gezeigt werden aber nur die Deutschlandspiele.
Public Viewing auf dem „Roten Platz“
Sonntag, 17. Juni 2018 um 17:00
bis Sonntag, 15. Juli 2018 um 19:00

Public Viewing auf dem „Roten Platz“

Veranstaltungsort: Speditionsgelände Alfred Paas

In Rüttenscheid ist Public Viewing auf dem „Roten Platz“. Der ist auf dem Gelände der Spedition Alfred Paas. Das ehemalige Speditions-Gelände wird im Russky-Style dekoriert. Alle WM-Spiele mit deutscher Beteiligung werden im Innen- und Außenbereich übertragen.
Public Viewing im Hangar
Sonntag, 17. Juni 2018 um 17:00
bis Sonntag, 15. Juli 2018 um 19:00

Public Viewing im Hangar

Veranstaltungsort: Flughafen Essen/Mülheim

Im Hangar am Flughafen Essen/Mülheim wird bei der WM eine Leinwand aufgebaut. Die Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft werden hier alle gezeigt. Nach der Vorrunde entschieden die Organisatoren, welche Spiele sie zeigen werden.
Public Viewing in St. Antonius
Sonntag, 17. Juni 2018 um 17:00
bis Sonntag, 15. Juli 2018 um 19:00

Public Viewing in St. Antonius

Veranstaltungsort: St. Antonius

Die katholische Kirchengemeinde St. Antonius zeigt alle Spiele mit deutscher Beteiligung. Die Leinwand hängt im Pfarrsaal (Kölner Str. 41). Der Eintritt ist frei. Getränke und Snacks gibt es für kleines Geld. Beginn jeweils 30 Minuten vor Anpfiff. Aktuelle Infos: wm2018.antonius-essen.de

Weitersagen und kommentieren
...loading...