Sie sind hier: Über uns / Sender Session: Hörerrat 2.0
 

Sender Session: Hörerrat 2.0

Warum spielt Radio Essen eigentlich so oft die gleichen Lieder? Könnt ihr nicht nochmal eine Aktion wie damals machen? Wie entscheidet ihr eigentlich, welche Themen ihr in den Nachrichten erzählt?

Zeit für Ihre Fragen, Kritik und Anregungen gibt's bei der Radio Essen-Sender Session! Sie können einen Blick hinter die Kulissen werfen und uns helfen, Radio Essen noch besser zu machen - damit Sie uns noch lieber hören.

Zehn bis zwölf Radio Essen-Hörer treffen sich drei bis vier Mal im Jahr mit uns in der Redaktion. Die Treffen dauern in der Regel etwa zwei Stunden. Es gibt Kaffee, Kekse, Brötchen und Getränke. Für neue Mitglieder der Sender Session gibt's vorher eine kurze Redaktionsführung, beim Treffen sind immer zwei bis drei Radio Essen-Mitarbeiter dabei, denen Sie Löcher in den Bauch fragen können. Die Mitglieder der Sender Session können gerne Vorschläge machen, wen wir zum nächsten Treffen einladen sollen.

Einen kleinen Eindruck von unserer Redaktion können Sie auch hier bekommen.

Bei der letzten Sender Session am 20. Februar war neben Morgenmoderatorin Angela Hecker unser Wettermann Thomas Becker dabei. Er hat erzählt, wie man das Wetter zu seinem Beruf macht, was er ein Jahr lang in der Antarktis getrieben hat und wieso die Wettervorhersagen auch mal falsch sein können.

Außerdem ist immer Radio Essen-Chefredakteur und Musikshow-Moderator Christian Pflug dabei. Das nächste Treffen findet am 5. Juni 2018 statt. Als Gast wird dann Radio NRW-Programmchef Thomas Rump kommen. Seien Sie dabei!

Sie haben Lust darauf bei unserer Sender Session mitzumachen? Gerne können Sie bei unserem nächsten Treffen im Juni dabei sein.

Wir suchen: Essener, die regelmäßig unser Programm hören. Alter, Beruf und Stadtteil spielen dabei keine Rolle. Das Ganze ist mit keinen Verpflichtungen verbunden und kostet natürlich nichts.

Nach Ihrer ersten Hörersession können Sie entscheiden, ob Sie ein dauerhaftes Mitglied werden wollen. Die bisherigen Mitglieder stimmen dann zusammen mit uns über eine Neuaufnahme ab. 

Übrigens: Wir wollen die Mitglieder des Hörerrates nach ca. zwei Jahren wechseln lassen, damit immer wieder frische Impulse kommen.

Einfach das Formular ausfüllen und bewerben. Wir freuen uns auf Sie!


Jetzt anmelden
*
*
*
*
*
*

Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für die Zeit im Radio Essen Hörerrat und zur Abwicklung genutzt werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Beendigung der Zeit im Hörerrat gelöscht.

Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken. CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

Weitersagen und kommentieren
...loading...