Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

 
Vier Jahre "Jazz for the people"
Mittwoch, 22. Februar 2017 um 20:00

Vier Jahre "Jazz for the people"

Veranstaltungsort: Katakomben-Theater

Im Rüttenscheider Katakomben Theater ist heute Abend wieder Jazz for the people. Die kleine Bühne wird richtig voll. Ein Sextett spielt heute: Trompete, Saxophon, Klarinette, Posaune, Schlagzeug und Klavier. “Jazz for the People” gibt es seit genau vier Jahren, immer mittwochs. Um 20 Uhr geht’s los. Das Sextett spielt eine Stunde. Danach gibt es Musik von der CD. Eintritt frei – wie jeden Mittwoch
Apocalyptica / Cello Rock
Mittwoch, 22. Februar 2017 um 20:00

Apocalyptica / Cello Rock

Veranstaltungsort: Colosseum Theater

Apocalyptica ist eine finnische Band, eine Cello-Kombo. Die vier blonden Finnen spielen bekannte Metall-Stücke aber eben auf dem Violoncello . Die Langhaarigen Finnen haben neben auch eigene Stücke drauf. Die Band bezeichnet ihr Genre selbst als Cello Rock.
Open Stage auf Carl
Mittwoch, 22. Februar 2017 um 20:00

Open Stage auf Carl

Veranstaltungsort: Zeche Carl Essen

Hobbymusiker können Cover-Songs oder eigene Stücke auf einer Profi-Bühne präsentieren. Ton und Licht sind wie bei den Profis. So kann der Nachwuchs testen wie es ist wenn der Scheinwerfer blendet und aus aus den Lautsprechern fetter Sound kommt. Jeder Musiker darf maximal 20 Minuten auf die Bühne. Die Reihenfolge wird auf einer Tafel angezeigt. Mikrofone, Notenständer, Kabel, Gitarrenständer und eine professionelle Anlage stellt die Zeche Carl kostenlos zur Verfügung. Akustik-Instrumente mit Tonabnehmern bitte selbst mitbringen!
KoKoPa - Karnevalssause im Kolpinghause
Mittwoch, 25. Februar 1970 um 19:30
bis Sonntag, 26. Februar 2017 um 01:00

KoKoPa - Karnevalssause im Kolpinghause

Veranstaltungsort: Kolpinghaus Altenessen

Am 25. Februar 2017 ist die KoKoPa – Karnevalssause im Kolpinghaus. Die Musik kommt von der Partyband Borderline. Die Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro. Karten per Email unter kokopa@st-johann.net , im Sportshop Ruhr, Altenessener Str. 238a oder im Kolpinghaus.
Die Coperlin Show
Donnerstag, 5. Januar 2017 um 20:00
bis Sonntag, 5. März 2017 um 17:00

Die Coperlin Show

Veranstaltungsort: GOP Varieté-Theater

Im GOP Varieté-Theater gibt's vom 5. Januar bis zum 5. März 'Die große Coperlin Show'. Die Show erinnert an die großen Revuen mit Orchestermusik und Tanzeinlagen. Tänzer, Magier, Akrobaten, Jongleure und Tellerdreher treten auf. Der Comedy-Jongleur Dustin Nicolodi schlüpft in die Rolle des Großen Coperlin und führt durch das Programm.
ESSEN.ON ICE.
Freitag, 20. Januar 2017 um 17:00
bis Sonntag, 12. März 2017 um 22:00

ESSEN.ON ICE.

Veranstaltungsort: Kennedyplatz

ESSEN.ON ICE. dauert sieben Wochen. Auf dem Kennedyplatz stehen: Eine über 1.000 Quadratmeter große Eisbahn, Europas größte mobile Rodelbahn mit einer 70 Meter langen Rampe und zwei Eisstock-Bahnen.
Selbstverteidigungskurs für Frauen
Donnerstag, 2. Februar 2017 um 19:45
bis Donnerstag, 23. März 2017 um 21:00

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Veranstaltungsort: Wing Tsun Kung Fu Schule

Am Donnerstag beginnen in Frohnhausen wieder neue Selbstverteidigungskurse für Frauen. Sie lernen wie sie sich wehren können, wenn sie zum Beispiel von hinten angegriffen oder gewürgt werden. Der Kurs läuft immer donnerstags von 19:45 Uhr bis 21:00 Uhr. Es gibt insgesamt acht Treffen.
Anmeldungen unter: 0163-8486030.
"Parkleuchten"
Freitag, 3. Februar 2017 um 17:00
bis Sonntag, 12. März 2017 um 22:00

"Parkleuchten"

Veranstaltungsort: Grugapark

Das "Parkleuchten" im Grugapark ist für viele Essener ein Ritual. Jedes Jahr gehen sie mindestens 1 Mal in die Gruga und gucken sich die bunt beleuchteten Bäume und Sträucher an. Neu in diesem Jahr ist die Video-Animation am Wasserfall. Jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit (ca. 17 Uhr) werden die bunten Lampen. LEDs und Spots angeknipst.
Ausstellung "SisterArt"
Samstag, 4. Februar 2017 um 17:00
bis Freitag, 10. März 2017 um 03:00

Ausstellung "SisterArt"

Veranstaltungsort: Galerieatelier NORDGALERIE

Die Ausstellung „SisterArt“ mit Bildern von Hanny Barth & Sylvia Sanders wird am Samstag eröffnet.
Eltern-Cafe
Montag, 6. Februar 2017 um 09:00
bis Montag, 6. März 2017 um 11:30

Eltern-Cafe

Veranstaltungsort: Erziehungsberatungsstelle Borbeck

"Von brüllenden Tigern und zickigen Löwinnen – Ich bin doch nicht im Dschungel, oder doch?" Beim Eltern-Treff der Erziehungsberatungsstelle Borbeck können Eltern klären wie sie sich verhalten wenn ihre Kinder mal austicken. Der Elterntreff fängt am 6. Februar an. Die Termine sind an fünf Montagen jeweils von 9.00 bis 11.30 Uhr in der Beratungsstelle Borbeck. Die Teilnahme ist kostenlos, ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder werden betreut, damit die Eltern in Ruhe miteinander reden können. Weitere Informationen unter Tel.: 0201 450 930.

Weitersagen und kommentieren