Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

 
Lamas hautnah erleben
Sonntag, 20. August 2017 um 11:00

Lamas hautnah erleben

Veranstaltungsort: Prachtlamas-Wiese im Gesundheitspark Nienhausen

Auf der Prachtlama-Wiese können Sie Lamas streicheln und füttern. Eine Lama-Expertin beantwortet auch die Fragen der Besucher und zeigt ihnen, wie die Lamas leben.
Ich will Spaß! Ich will Spaß!
Sonntag, 20. August 2017 um 18:00

Ich will Spaß! Ich will Spaß!

Veranstaltungsort: Theater Courage

Das Theater Courage in Rüttenscheid zeigt eine Playback-Show mit Musik aus den 80ern. Die Darsteller bewegen ihre Lippen zu Musik der Neuen Deutschen Welle und tanzen. Dazu erzählen sie Anekdoten aus dem Jahrzehnt.
Denkmalpfad ZOLLVEREIN® - Kokerei:  Der Weg der Kohle
Montag, 20. März 2017 um 14:30
bis Samstag, 30. September 2017 um 18:30

Denkmalpfad ZOLLVEREIN® - Kokerei: Der Weg der Kohle

Veranstaltungsort: Kokerei Zollverein

Auf der Tour gehen die Besucher den Weg der Kohle auf der Kokerei. Sie fangen an der Anlieferung an und gehen dann bis zur Veredlung der Kohle zu Koks. Die Tour dauert etwa 2 Stunden. Bis 1993 wurde in den Öfen der Kokerei bei mehr als 1.000 Grad Celsius Kohle zu Koks veredelt.
Segway-Touren / Innenstadt und Borbeck
Sonntag, 9. April 2017 um 14:00
bis Sonntag, 15. Oktober 2017 um 17:00

Segway-Touren / Innenstadt und Borbeck

Veranstaltungsort: Innenstadt

Es gibt neue Segway-Touren durch die Innenstadt. Die kleinen Elektro-Flizer schaffen bis zu 20 Stundenkilometer. Damit fahren die Teilnehmer durch, die City, oder auch durch das Südviertel und nach Borbeck. Die kurze Tour dauert etwa 2 Stunden und kostet 58 Euro, die längeren Touren dauern etwa 3 Stunden und kosten 85 Euro.
Segway-Touren am Baldeneysee
Dienstag, 18. April 2017 um 17:00
bis Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 19:00

Segway-Touren am Baldeneysee

Veranstaltungsort: Baldeneysee

Wer einige der schönsten Ecken der "Grünen Hauptstadt Europas" sehen will kann das jetzt auch mit dem Segway machen. Die Touren am Baldeneysee dauern zwei Stunden. Treffpunkt ist immer um 17 Uhr am Regattaturm. Anmeldungen bei der Touristikzentrale: 0201-88-72333
Drachenboot Schnuppertraining
Dienstag, 25. April 2017 um 19:00
bis Dienstag, 3. Oktober 2017 um 20:00

Drachenboot Schnuppertraining

Veranstaltungsort: Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh

Jeden Dienstag ist kostenloses Drachenboot-Schnuppertraining für alle Interessierten ab 16 Jahren. Der TVK bietet das immer dienstags von April bis Oktober an. Die Drachenboot-Teams freuen sich über Neu- oder Wiedereinsteiger und laden Interessenten zum kostenlosen Training ein. In den Drachenbooten sitzen Paddler von 21 bis 63 Jahren. Je nach individuellem Fitnessgrad und persönlichem Anspruch gibt es verschiedene Teams.
Lachyoga im Grugapark
Montag, 8. Mai 2017 um 18:00
bis Montag, 11. September 2017 um 19:00

Lachyoga im Grugapark

Veranstaltungsort: Grugapark

Am Montag (08.05.17) fängt die Freiluftsaison der Lacher an. Sie treffen sich jeden Montag am Musikpavillon im Grugapark zum gemeinsamen Lachyoga.
Bustouren mit der Grünen Hauptstadtlinie
Sonntag, 14. Mai 2017 um 11:00
bis Sonntag, 15. Oktober 2017 um 11:00

Bustouren mit der Grünen Hauptstadtlinie

Veranstaltungsort: Haltestelle der Ruhrgebiet Stadtrundfahrten an der Touristikzentrale gegenüber dem Hauptbahnhof

Bei der Stadtrundfahrt durch Essen werden die "grünen Orte der Stadt gezeigt. Ab Mai fährt der Doppeldeckerbus Donnerstag, Freitag, Samstag jeweils um 11 Uhr am Hauptbahnhof los. Karten unter: 0201-857956070 und auf der Webseite: www.ruhrgebiet-stadtrundfahrten.de
Ausstellung Gärten und Parks
Sonntag, 21. Mai 2017 um 10:00
bis Sonntag, 27. August 2017 um 18:00

Ausstellung Gärten und Parks

Veranstaltungsort: Halle 5 Zollverein

Auf Zollverein ist eine Ausstellung über die Gärten und Parks in Essen. Das Ruhr Museum zeigt die Entwicklung der Grünflächen in den letzten 150 Jahren. Feudale Schlossparks sind zu sehen, aber auch ganz gewöhnliche Schrebergärten. Auch ein Wagen der alten Grugabahn ist ausgestellt und ausgetopfte Tiere, zum Beispiel ein fast drei Meter großer, röhrender Hirsch. Die Ausstellung in der Halle 5 dauert bis Ende August.
 RAF – No Evidence / Kein Beweis
Freitag, 9. Juni 2017 um 10:00
bis Sonntag, 3. September 2017 um 18:00

RAF – No Evidence / Kein Beweis

Veranstaltungsort: Museum Folkwang

Das Museum Folkwang zeigt vom 9. Juni bis zum 3. September 2017 die Ausstellung RAF – No Evidence / Kein Beweis. Über die Rote Armee Fraktion und den Deutschen Herbst 1977 ist aus journalistischer, historischer, literarischer und filmischer Perspektive viel geschrieben und erzählt worden. Der Fotograf und Bildarchäologe Arwed Messmer widmet sich aus fotografischer Sicht diesem Kapitel der bundesdeutschen Geschichte. Er hat Fotos aus Polizeiarchiven gesucht und zeigt eine andere Sichtweise auf die Zeit, in der die Jagd nach RAF-Terroristen das Tagesgeschehen beherrschte.

Weitersagen und kommentieren