Sie sind hier: Essen / Programm-Themen
 

Themen aus dem Programm

22.01.2018 17:33    

Haushalts-Pannen: Geschichten und Tipps vom Experten

- Foto: Till Schwachenwalde/Radio Essen

- Foto: Till Schwachenwalde/Radio Essen

Die Mikrowelle steht noch auf Grillfunktion und setzt fast die Wohnung in Brand, weil der Plastikdeckel bei der Hitze schmilzt. Oder die Küche steht unter Wasser, weil jemand Spülmittel statt Tabs benutzt hat. Alles Dinge, die schnell mal zu Hause passieren, wenn man nicht aufpasst oder improvisieren muss, weil beim Einkauf was vergessen worden ist. Franzisco Arias von der Arias Haushaltsgeräte Service GmbH aus Dellwig kennt solche Geschichten.Ist zuviel Waschpulver drin, dann gibt es sehr viel Schaum und die Waschmaschine kann überlaufen - das gilt übrigens auch für die Spülmaschine. Oft wird Franzisco Arias aber auch gerufen, weil ein Strumpf oder etwas anderes kleines, dünnes in der Waschmaschinenpumpe festhängt.Für alle kleineren Wäschestücke also am Besten einen Wäschesack benutzen. Falls es doch schief geht: Immer besser direkt den Fachmann rufen, denn eigenständige Reparaturen gehen schnell mal schief. Bei einer unfreiwilligen Schaumparty durch Spülmittel statt Pads in der Spülmaschine hilft allerdings nur selbst Hand anlegen: Spülmaschine direkt anhalten, Geschirr rausnehmen, Wasser rausschöpfen und den Schaum mit Handtüchern aufnehmen.




Weitersagen und kommentieren