Sie sind hier: Essen / Programm-Themen
 

Themen aus dem Programm

07.12.2017 05:22    

Praktisches lernen beim Projekt Alltagskunde am Gymnasium Werden

- Foto: Larissa Schmitz / Radio Essen

- Foto: Larissa Schmitz / Radio Essen

Wie flicke ich einen Fahrradschlauch? Wie versichere ich mich richtig? Wie näht man eigentlich so einen Knopf an? Das sind doch oft so Sachen, die lädt man so als Jugendlicher bei Mama und Papa ab. Und dann merkt man nach der Schule, wenn man auszieht: ups, das kann ich ja gar nicht. Das Gymnasium Werden hat deshalb das Projekt Alltagskunde eingeführt. Einmal im Monat lernen die Schüler dann etwas, was sie später im Alltag gut gebrauchen können. Radio Essen-Reporterin Larissa Schmitz hat sich das angeguckt.Bisher gibt es das Projekt Alltagskunde am Gymnasium Werden einmal im Monat. Wenn es weiter gut läuft, dann soll es auch in andere Fächer integriert werden.




Weitersagen und kommentieren