Sie sind hier: Essen / Serien / Eventkritik / Konzerte
 

Konzerte

16. Dezember 2016 (Kopie 1)

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

PREIS:

257ers Weihnachtsfeier in der Grugahalle

Kingstar GmbH Hamburg

Grugahalle

Larissa Schmitz

30,- € 

Ein Gorilla mit Trommel, Super Mario, Luigi, ein Bierschlauch, Popeye und mitten drin die Jungs aus Kupferdreh - die 257ers! Das Weihnachtskonzert der Rapper war noch verrückter als die Texte der Jungs. Es war so ein bisschen, als wären die Zuschauer in eine Schüssel mit ganz vielen bunten, nicht zueinander passenden Zutaten gewürfelt worden und einmal ordentlich durchgemixt. Aber die Beats und Texte von Songs wie "Holz", "Holland" oder "Baby Du Riechst" machen Laune und haben auch in der Grugahalle für fette Stimmung gesorgt. Radio Essen-Reporterin Larissa Schmitz wollte Weihnachten einmal verrückt sein und war beim Konzert.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Besinnlich wird es beim Weihnachtskonzert der 257ers zwar nicht, aber wenn Sie Weihnachten mal richtig vorfeiern wollen, dann machen die Jungs richtig Laune. Aber Sie sollten schon aus einem ganz bestimmten "Holz" geschnitzt sein. ;) Und starke Nerven sind gefragt, denn die müssen standhalten, die Reize werden nämlich auf alle Fälle überflutet. Trotzdem für 30 Euro eine verrückte, coole Show und kann durchaus als etwas andere Weihnachtsfeier im Kalender nächstes Jahr stehen.

27. September 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Beatles Experience

Grugahalle

Rüttenscheid

Josefine Upel

Ohne Hörerkritiker

36,00 € Eintritt

Hochtoupierte Haare, bunte Farbkombinationen und weite Schlaghosen. Die Grugahalle in Rüttenscheid ist gestern zusammen mit ihren Besuchern ins Jahr 1966 zurückgereist. Da sind die Beatles hier in Essen aufgetreten und das ganze Ruhrgebiet stand Kopf. Bei der "Beatles Experience" gab es neben der neuen Doku über die berühmte Band, sogar einen Friseursalon, bei dem ohne Haarspray gar nichts geht. Radio Essen Reporterin-Josi Upel hat die Zeitreise in den Sommer 1966 angetreten.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Rund 2.000 Zeitreisende haben die "Beatles Experience" in der Grugahalle miterlebt. Man kommt sich echt wie in einer anderen Welt vor. Und wer will nicht mal eine richtige Zeitreise machen?! Für eingefleischte Beatlesfans definitiv top! Für Leute, die nicht viel mit der Band und der Musik anfangen können, wäre es wohl eher nichts.

06. September 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Rudelsingen in der Dampfe

Dampfe-das Borbecker Brauhaus

Borbeck

Josefine Upel

Ohne Hörerkritiker

9,00 Euro Eintritt

Singen macht Spaß! Ob im Auto oder unter der Dusche... Am Liebsten wahrscheinlich da, wo uns keiner zuhören kann. Aber weil wir doch alle so gerne singen, gibt es jetzt eine Lösung für alle Schief-Sänger. Das Rudelsingen! Da wird dann einfach in der großen Gruppe, im Rudel, geträllert. Gestern war die Karaoke-Veranstaltung in der Dampfe, dem Borbecker Brauhaus. Radio Essen-Reporterin Josi Upel hat sich dem Rudel angeschlossen.

UNSERE EMPFEHLUNG: Das nächste Rudelsingen ist am 22. November bei uns in Essen. Perfekt ist die Veranstaltung für die, die es satt haben immer nur alleine, verborgen vor kritisierenden Zuhörern, zu singen. Der Eintritt kostet 9 Euro, dafür machts aber auch richtig viel Spaß. Bei dem großen Andrang sollten Sie sich besser vorher anmelden.

19. Mai 2016
Frank Klötgen Poet und Musiker

Kneipe im GREND

Steele

Kostas Mitsalis

Ohne Hörerkritiker

Kein Eintritt

Grauer Hut, gestreiftes T-Shirt, enge Jeans und ein verschmitztes Lächeln im Gesicht. Der Sänger und Poet Frank Klötgen war mal wieder in der Stadt - in der Kneipe vom Kulturzentrum GREND hat er eine Mischung aus Poesie, Blödsinn und Liederabend zum Mitsingen veranstaltet. Der Essener Jung ist ein ganz großer in der Poetry-Slam-Szene. Er tingelt durch die Welt kommt aber immer wieder zurück nach Essen. Hier kennen ihn viele noch als Sänger der Essener Band Marylynns Army. Und die waren auch gekommen um zu sehen wie schräg Frank Klötgen singen kann - wenn er will:


UNSERE EMPFEHLUNG:
Frank Klötgen ist als Poet, als Slamer, als Entertainer gut. Richtig gut. Wer auf intelligent gemachten Unsinn steht - hat Spaß mit dem singenden Poeten.

26. April 2016

 

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Planeta Brazil In Concert

 

Theater Courage

Rüttenscheid

Kostas Mitsalis

Ohne Hörerkritiker

Eintritt 20,00 € 

Planeta Brazil – eine musikalische Reise durch Brasilien. Und das für gerade mal 21 Zuhörer. 21! Nicht mehr - nicht weniger. Aber es hat sich gelohnt. Unser Reporter Kostas Mitsalis war beim Konzert von Arleno Farias im Theater Courage in Rüttenscheid. Der Mitsalis hat keine Ahnung von der Brasilianischen Musik, von der Brasilianischen Art zu feiern, aber er hat sich richtig wohl gefühlt.

 

 

 


UNSERE EMPFEHLUNG:

Arleno Farias verbreitet gute Laune und hat auch etwas zu erzählen. Die Liedertexte und die Geschichten werden auf eine Videoleinwand projiziert. Wer Portugiesisch versteht hat viel Spaß. Wer kein Portugiesisch versteht muss mitlesen. Das ist absolut kein Problem. Jeder bekommt das Wichtigste mit. Und der Mann ist ein echter Entertainer - eine perfekte Rampensau. 

21. März 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Konzert Radio Doria

Lichtbung

Innenstadt

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

ab 28,00 €

Jan Josef Liefers ist bekannt aus dem Münster Tatort, als verrückten Pathologen Börne. Das er schon seit 12 Jahren Musik macht, ist nicht so bekannt. Seine Band heißt Radio Doria. Das aktuelle Album heißt „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“. Mit dem Lied "Verlorenen Kinder" sind die Jungs von Radio Doria bekannter geworden. Top 10 der Deutschen Albumcharts, Echo-Nominierung - Ist Jan Josef Liefer also ein schauspielender Sänger oder sollte er das Singen besser lassen? Radio Essen Reporterin Romina Ay hat sich die verlorenen Kinder in der Lichtburg angehört.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Jan Josef Liefers schafft es erst ganz leise Töne anzustimmen und am Ende alle aus den bequemen roten Sesseln vom Kinosaal zu holen. Zwischen den Liedern wird viel gequatscht: Politik, Gesellschaft und auch Spaß ist mit dabei. Jan Josef Liefers steht im Mittelpunkt - dabei sollte man aber nicht vergessen, dass Radio Doria eigentlich eine Band ist.

05. März 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Mothers Finest

Zeche Carl

Altenessen

Kostas Mitsalis

Ohne Hörerkritiker

Eintritt, 32,- €

Mothers Finest. Den jüngeren sagt das jetzt wohl nichts. Die älteren kratzen sich am Kopf und erinnern sich - vielleicht. Damals 1978 Grugahalle , Rockpalast-Nacht. Die haben die Halle gerockt und waren danach in Deutschland bekannt. Gestern Abend waren sie wieder in Essen, in der Zeche Carl.  38 Jahre später haben Mothers Finest immer noch ihre Fans in Essen. Radio Essen Reporter Kostas Mitsalis war beim Konzert der Funk-Rock-Legenden und traf sogar Fans, die damals in der Grugahalle zu Baby Love von Mothers Finest voll abegenagen sind:

UNSERE EMPFEHLUNG: Mothers Finest sind älter geworden. Ja. Sie sind aber immer noch laut und gut. Der Sound in der Zeche Carl war etwas übersteuert. Fans nehmen das gerne in Kauf. Wer auf perfekte Akustik steht wird sich aber ärgern.  Wer eine gute Show sehen will ist hier richtig.

28. Januar 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Foto: Deichkind, Fotograf: Henning Besser
Deichkind

Grugahalle

Rüttenscheid

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

ab 37,00 €

Ausrasten und abdrehen! Das beschreibt die Konzerte von der Band Deichkind doch ganz gut. Die Jungs um Ferris MC, bekannt auch als "Ferris Hilton" unter den Deikind-Fans, sind bekannt für ihre krassen Bühnenshows.

Konfetti, Neonlichter, springende Massen und ganz viel Laute Musik. Deichkind mit ihrer "Niveau, weshalb, warum"-Tour in der Grugahalle in Rüttenscheid. RE Reporterin Romina Ay war an der Bühne vorne direkt mit dabei.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Deichkind live auf der Bühne ist das Geld wert. Besonders die Bühnenshow beeindruckt bei Deichkind. Neben dem Feiern gibt es so viel zu entdecken auf der Bühne. Nach zwei Stunden dröhnen die Ohren.

19. Dezember 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Wise Guys Konzert

Grugahalle

Rüttenscheid

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

ab 24,60 €

Wie musikalisch sind Sie? So mit der Stimme - ein wenig schnalzen oder schmatzen, das bekommt jeder mit seiner Stimme hin. Noch ein bisschen mit den Händen klatschen und schnipsen, das bringt etwas Rhythmus. Manchmal ist das mit dem Rhytmus dann aber auch schwer, wenn keine Musik im Hintergrund läuft. Die Jungs von Wise Guys können da mit ihrer A Cappella Musik einiges mehr.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Nächstes Jahr feiern die Jungs von den Wise Guys 25. Geburtstag. Ja, so lange gibt's die dann schon. Dann gibt es auch ein Geburtstagskonzert im nächsten Jahr bei uns in Essen. Lohnt sich mal hinzugehen.

03. Dezember 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Foto: bb.promotion
Thriller live

BB Promotion

Innenstadt

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

39,50 - 66,50 €

Der King of Pop ist zurück. Zumindest für die Show "Thriller live" im Colosseum Theater in der Innenstadt. Die Show über Michael Jackson ehrt den King of Pop mit seiner Musik. Zum Beispiel "Don't stop till you get enough", "Beat it" oder den "Earth Song". Radio Essen Reporterin Romina Ay gesteht: Sie hört Michael Jackson nicht ganz so gerne. Harte Nuss, die da zu knacken ist.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Di
e Show "Thriller live" ist für alle was. Mit dem ersten Ton von der Musik ist die Show eine Hommage an den King of Pop. Für einen Abend ist die volle Dröhnung vom King of Pop auch absolut in Ordnung und reißt am Ende alle vom Sitz. Wer die Show noch sehen will kann das im Colosseum Theater am Freitag, dem 04.12 dem  um 20.00 Uhr, Samstag, den 05.12 um 15.00 und um 20.00 Uhr und am Sonntag 06.12 um 14.00 und um 19.00 Uhr.

20. November 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Abenteuer Konzert FilmKLASSIKer

Aalto Theater

Südviertel

Larissa Schmitz

Ohne Hörerkritiker

10,- bis 14,30 €

Mit donnernden Paukenschlägen und mayestätischen Trompetenklängen sind die Essener Philharmoniker in ihrem Element. Beim FilmKLASSIKer Konzert im Aalto Theater taucht das Publikum in die Welt von Gladiator, Star Wars und Captain Hook ein. Das aber ganz ohne Bild, sondern nur über die epische Filmmusik.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Knapp zwei Stunden sind wie im Flug vergangen. Die Musik großer Filmklassiker trifft mitten ins Herz und bringt Kopfkino pur. Die Tickets sind verhältnismäßig günstig und der Abend macht einfach nur Spaß.

01. November 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

shoes & balloons - A Cappella Band

Alte Kirche, Altenessen

Altenessen

Larissa Schmitz

Ohne Hörerkritiker

Freier Eintritt

Jazzmusik braucht normalerweise einen guten Bass, ein grooviges Klavier und ein spontanes Saxophone-Solo. Die Essener Gruppe shoes & balloons singen Jazz- und Popmusik aber ganz ohne Instrumente, nur mit ihren Stimmen. Im Programm haben sie eigene Songs, aber auch bekannte Lieder von Michael Jackson, den Beatles oder Tears for Fears. Radio Essen-Reporterin Larissa Schmitz war bei ihrem Konzert in der Alten Kirche in Altenessen dabei.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Ruhig und poppig - die Mischung stimmt und der Groove springt definitiv über. Eine Stunde dauert das Programm der A Cappella Gruppe und der Eintritt ist frei. Daher: Daumen hoch. Alle weiteren Auftritte in Essen und Umgebung finden Sie hier.

18. Oktober 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Der Pate - live in concert

Bucardo Kunst- und Kulturproduktionen

Grugahalle, Rüttenscheid

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

zwischen 49,25 € und 79,00 €.

"Der Pate" von 1972 ist ein Klassiker der Filmgeschichte. Die Geschichte um den New Yorker Mafia-Boss Don Corleone und das Leben, Sterben und Schaffen der Mafia dort. Der Film hat drei Oscars bekommen. Und die Filmmusik ist unvergessen. Seit Ende 2014 tourt "Der Pate - live in Concert" durch Europa. Der Clou: der Film läuft digital bearbeitet und im englischen Original (mit deutschen Untertiteln) auf Großleinwand, die Musik kommt live von einem Sinfonieorchester. Klar, dass sich Radio Essen-Reporterin Sabrina Heinen das nicht entgehen lassen konnte...


UNSERE EMPFEHLUNG:
Glasklarer Sound, auf den Punkt gespielt - und zwar so gut, dass in der Pause einige Zuschauer zu den Tontechnikern gekommen sind und gefragt haben, ob der Ton vom Band kommt. Der Film ist ohnehin ein Klassiker - das ist auf jeden Fall mehr als "wie im Kino". "Der Pate - live in Concert" tourt noch bis zum 21. Oktober durch Europa, als nächstes in Nürnberg, München, Berlin und Frankfurt. Alle Tourdaten und Infos finden Sie auf der englischsprachigen und der deutschen Homepage.

04. Oktober 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Konzert Philipp Dittberner

präsentiert von Radio Essen

Zeche Carl, Altenessen

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

16,00 €

Sein Song "Wolke 4" ist ein absoluter Ohrwurm. Philipp Dittberner war in der Zeche Carl in Altenessen, präsentiert von Radio Essen. Unsere Reporterin Sabrina Heinen hat noch einen Platz im komplett ausverkauften Konzert ergattert.

 

UNSERE EMPFEHLUNG: Wer beim Konzert rumhüpfen und die ganze Zeit tanzen möchte, ist hier völlig falsch. Wer dagegen bei meist ruhigen Songs mit dem Freund oder der Freundin kuscheln möchte oder einen entspannten Abend mit guter Musik verbringen möchte, ist hier genau richtig. Mit größerer Bekanntheit wird dann bestimmt auch mehr mitgesungen, was dann auch für etwas mehr Stimmung sorgt. Ansonsten kam die Location gut an, der Preis war absolut gerechtfertigt und Philipp Dittberner klingt live genauso gut wie auf Platte.

11. September 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

257ers Konzert

Kupferdreher Werbegemeinschaft

Kupferdreh, Benderpark

Jolien Weusthoff

Ohne Hörerkritiker

15,00 €

Die 257ers sind ein Hip-Hop-Trio aus Essen Kupferdreh. Die Gruppe besteht aus den Rappern Keule, Mike und Schneezin und ist nach den letzten drei Zahlen der kupferdreher Postleitzahl benannt. Die Texte der Jungs sind in erster Linie lustig und sehr unterhaltsam. Im letzten Jahr haben die Jungs einige Festivals gerockt. Am 11. September bleiben die Jungs in der Heimat und bringen den Benderpark in Kupferdreh zum schwitzen.
Das hat Radio Essen Reporterin Jolien Weusthoff sich nicht entgehen lassen...

UNSERE EMPFEHLUNG: Die 257ers sorgen für ordentlich Stimmung. Ihre lockere Ruhrpott-Schnauze bringt auch nicht textsichere Zuschauer zum ausgelassenen Tanzen. Für Festival-Stimmung sorgte die Ausrüstung der HipHoper: auf der Bühne immer dabei eine Rutsche (mittlerweile kaputt), ein riesiges, buntes Klettergerüst und eine Schaumkanone! Festival-Stimmung im Benderpark. Die drei Jungs aus Kupferdreh sollte man sich auf jeden Fall anschauen. 

29. August 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Quelle: vida media & events GmbH
Xavier Naidoo Konzert

Stadion Essen

Bergeborbeck

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

ab 50,00 €

Sänger Xavier Naidoo spielt im Sommer 2015 seine "Frei-Sein-Open-Air"-Tour. Bekannt wurde Naidoo schon im Juli 1998 mit seinem ersten Album "Nicht von dieser Welt". Während der Fussball Weltmeisterschaft 2006 schaffte es sein Lied "Dieser Weg" zum WM-Song und ist seitdem Teil vom Sommermärchen 2006.
In den letzten Jahren begeisterte er mit seinen "Tauschkonzerten" im Fernsehen. Mit dabei im Stadion Essen ist auch Daniel Wirtz, der schon beim Tauschkonzert mit Xavier zusammen sang.

 

UNSERE EMPFEHLUNG: So eine ausgelassene Stimmung kennt man eher von Festivals. Naidoo schafft es, dass alle nach kurzer Zeit ausgelassen mitsingen. Bei bestem Sonnenschein lohnt sich dann die Eintrittskarte umso mehr. Für ein Konzert vor 25.000 Menschen ist der Preis auch noch in Ordnung. Mehr zum Sänger Xavier Naidoo gibt es hier

17. August 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

(Quelle: maschinenhaus-essen.de)
Hauschka Konzert

Ruhrtriennale

Zeche Carl - Maschinenhaus

Ben Gansert

Ohne Hörerkritiker

20 / 30 € bzw. 10 / 15 € (ermäßigt)

Der Pianist Hauschka hat die Konzertreihe „Höllenfahrten“ im Maschinenhaus auf Zeche Carl eröffnet. Mit allerlei Hilfsmitteln, wie z.B. Rasseln, Klebeband oder Tischtennisbällen manipuliert er sein Instrument und entlockt ihm so überraschende Klänge. Bis zum 21. September findet im Rahmen der Ruhrtriennale jeden Montag ein Konzert im Maschinenhaus statt.

 

UNSERE EMPFEHLUNG: Wer keine Angst vor ungewohnten Klängen hat und offen für Neues ist, sollte sich in den nächsten Wochen den Montag im Terminkalender rot anstreichen. Hoffentlich werden die nächsten Konzerte im Maschinenhaus genauso spannend wie der Abend mit Hauschka. Infos zu den kommenden Veranstaltungen gibt's hier.

20. Juli 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Trinkhallen-Tour Ruhr

Band "Die Verwechslung"

Kiosk: Von-Seeckt-Straße, Rüttenscheid

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

Kostenlos

Konzerte am ur-typischen Ruhrgebiets-Treffpunkt: der Trinkhalle. Klar, dass wir uns das nicht entgehen lassen konnten. Radio Essen-Reporterin Sabrina Heinen war beim ungewöhnlichen Konzert dabei.

 

UNSERE EMPFEHLUNG: Für alle, die Spaß haben, etwas Neues kennenzulernen und keine Angst haben, sich auf ungewöhnliche Klänge einzulassen. Am 27.07. und 03.08. spielt die Band wieder vor der Trinkhalle an der Von-Seeckt-Straße. Alle anderen Termine finden Sie auf der Homepage der Trinkhallen-Tour Ruhr.

Unsere Übersicht

 

Sofern nicht anders angegeben, sind die Fotos vom jeweiligen Reporter gemacht worden.

Das könnte Sie auch interessieren:

GOP-Premierenkritik

GOP-Premierenkritik
Werden Sie Radio-Kritiker der Premieren im GOP Varieté Essen.

Weitersagen und kommentieren
...loading...