Sie sind hier: Essen / Serien / Eventkritik / Kino
 

Kino

11. Mai 2017 (Kopie 1)

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

PREIS:

Kinoevent "Embrace"

Cinemaxx

Westviertel

Larissa Schmitz

6,90 €


Das Kinoevent "Embrace" ist eine Dokumentation über die Australierin Taryn. Nach ihrer Schwangerschaft nahm sie stark zu und begann ihren Körper zu hassen. Sie trainierte extrem viel, stellte ihre Ernährung um und bekam Modelmaße. Trotzdem war sie nicht glücklich, gab alles auf und wurde wieder dicker. Sie postete ein Vorher-Nacher-Bild von sich: vorher Model, nachher molliger. Das Bild ging um die Welt, zog positive und negative Reaktionen auf sich und Taryn merkte, dass es sehr viele Menschen auf der Welt gibt, die sich nur durch Aussehen bestimmen lassen und unglücklich damit sind. Sie reiste um die Welt und traf viele verschiedene Frauen: Verbrennungsopfer, Magersüchtige, Models und Schauspieler (auch Nora Tschirner). Sie alle erzählen ihre Geschichten und Einstellung zu ihrem nicht perfekten Körper.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Der Film "Embrace" ist sehr bewegend und bringt eine ehrliche und tiefgründige Sichtweise auf das Thema Aussehen und glücklich sein im eigenen Körper. Es geht um mehr als nur das Gewicht und die vielen verschiedenen persönlichen Geschichten der Frauen regen sehr zum Umdenken an. Da es sich um ein exklusives Kinoevent handelt, können Sie den Film nur noch einmal in Essen am Dienstag (16. Mai) im Cinemaxx sehen. Sonst gibt es ab dem 18. Mai die DVD zu kaufen.

10. Oktober 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Premiere: GLEISSENDES GLÜCK

Lichtburg

Innenstadt

Kostas Mitsalis

Ohne Hörerkritiker

10,00 €

Gleißendes Glück – das klingt nach Heimatfilm. Alpen, Edelweiß, Lederhose, Dirndl, heile Welt. Weit gefehlt. Gleißendes Glück ist ein knallhartes Beziehungsdrama mit Ulrich Tukur und Martina Gedeck in den Hauptrollen. In der der Lichtburg war die Premiere. Radio Essen Reporter Kostas Mitsalis war für uns da.

20. Juni 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Filmpremiere Faust 20.16

Eulenspiegel

Huttrop

Josefine Upel

Ohne Hörerkritiker

6,00 € Eintritt

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen im Kino, links ne Tüte Popcorn, rechts eine Cola und der Kinofilm, der ist von jemandem den Sie kennen oder sogar von Ihnen selbst… Klingt abgefahren, war aber gestern für die Schüler vom Viktoria Gymnasium wirklich so. „Faust 20.16“ heißt der Film von den 28 Schülern und zwei Lehrer und lief gestern zum ersten Mal im Eulenspiegel- Filmtheater in Huttrop. Der Film basiert, wie der Titel schon sagt, auf der Tragödie „Faust“ vom Dichter Goethe.

 

 

01. Mai 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Kinopremiere: "Junges Licht"

Lichtburg 

Innenstadt

Jolien Weusthoff

Ohne Hörerkritiker

Je nach Tag zwischen 6,50€ und 9,00€

Der Film "Junges Licht" zeigt das Ruhrgebiet in den 60er Jahren. Er beruht auf dem Ruhrgebietsroman von Ralf Rothmann. Mitten in einer von Stahlwerken und rauer Ruhrgebietsatmosphäre geprägten Umgebung wächst der zwölfjährige, sensible Julian auf. Das Verhältnis zwischen Julian und seinen Eltern ist nicht immer einfach. Julian führt nicht das Leben eines unbeschwerten Kindes....Radio Essen Reporterin Jolien Weusthoff war bei der Premiere am 1. Mai dabei und hat sich mal bei den kritischen Zuschauern umgehört. Kann der Film überzeugen?


UNSERE EMPFEHLUNG:
Für alle Fans von Heimatfilmen und der Ruhrgebietskultur ein absolutes MUSS. Der Film bietet eine anschauliche Darstellung des Bergbaus in den 60er Jahren und wird manchen Zuschauer in eine vergangene Zeit zurückbringen. 

18. April 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Imagefilm: "Essen ist anders - ein Porträt 2.0"

Lichtburg

Kettwiger Straße

Kostas Mitsalis

Ohne Hörerkritiker

Freier Eintritt bei der Premiere

Der neue Werbefilm der Stadt Essen ist fertig. Er ist so lang wie ein Spielfilm. In 90 Minuten wird Essen aus der schönsten Perspektive gezeigt. Vor allem die Luftaufnahmen mit den Kamera-Drohnen sind spektakulär. Die Premiere war in der Lichtburg. Mit Promis, Blitzlicht und mit dem roten Teppich. Radio Essen Reporter Kostas Mitsalis war im schönsten Kino der Stadt um die schönsten Bilder der Stadt zu sehen.

 

 


UNSERE EMPFEHLUNG:
Der Stadtfilm ist schön. Schön lang. Zu lang. Die Stadt sieht in dem Streifen richtig klasse aus. Aber 90 Minuten Stadtwerbung ist für mich gefühlt 45 Minuten zuviel. Wenn Sie sich ein eigenes Urteil bilden wollen, dann gucken Sie selbst. Der Film wird am 08. Mai in der Lichtburg noch einmal gezeig. Da wird auch die DVD für 10 Euro verkauft.

 

 

12. Januar 2016

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Kinopremiere: "Die dunkle Seite des Mondes"

Lichtburg

Innenstadt

Olga Fink

Ohne Hörerkritiker

Freier Eintritt zum roten Teppich

"Die dunkle Seite des Mondes" ist der neue Film von Moritz Bleibtreu. Die Literaturverfilmung nach dem Buch von Martin Suter ist Krimi, Thriller und Selbstfindungstrip in einem. Darin geht es um den Wirtschaftsanwalt Urs Blank (Moritz Bleibtreu), der nicht nur gegen die Horrorfolgen seines Pilztrips ankämpft, sondern auch gegen seinen Mandanten Pius Ott (Jürgen Prochnow). Er hat nämlich nur seinen Fusions-Deal im Kopf und Blanks veränderte Persönlichkeit durch die Drogen könnte ihm diesen Coup vermasseln.


UNSERE EMPFEHLUNG:
"Die dunkle Seite des Mondes" lässt Sie die Kinoschokolade in der Tasche glatt vergessen. Der Film beginnt mit sehr atmosphärischen Naturbildern und schafft es, diese Stimmung über die gesamte Länge zu halten. Ein dichter und intelligenter Film mit vielen interessanten Motiven und einem unerwarteten Ende. Besonders stark: Moritz Bleibtreu zeigt sich wandlungsfähig in seiner komplizierten Rolle. Offizieller Kinostart ist der 14. Januar 2016.

16. Dezember 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Foto: Disney Company
Starwars: Das Erwachen der Macht

Kino Lichtburg 

Innenstadt

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

12,50 €, ermäßigt 11,50 €

Der Krieg der Sterne fasziniert seit mehr als 30 Jahren weltweit! Kein Wunder, dass die Fortsetzung auch um Mitternacht die ganz extremen Starwars-Fans den Kinosaal voll macht.

Kann Star Wars dem Hype gerecht werden, oder ist die Starwars-Macht nicht mehr mit seinen Fans? Unsere Radio Essen Reporterin Romina Ay war bei der Premiere in der Lichtburg um 0.01 Uhr mit dabei.


UNSERE EMPFEHLUNG:
 Die Macht ist mit den Starwars-Fans. Die sind bei der Premiere begeistert vom neuen Film. Dieser knüpft an die Triologie und Prequels an und lüftet das ein oder andere Starwars-Geheimnis.

01. Dezember 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Film zum Welt-AIDS-Tag: "Einfach zu haben"

Cinemaxx

Weststadt

Kostas Mitsalis

Ohne Hörerkritiker

Kein Eintritt

Sexualunterricht war früher eine ziemlich dröge Angelegenheit. Vorne stand die Lehrerin oder irgendein Experte und erzählte was, hinten saßen die Schüler und haben getuschelt. Heute sieht es etwas anders aus. Über 300 Essener Schüler hatten Unterricht im Kino. Zum Welt-AIDS-Tag guckten sie einen Teenager-Film aus Hollywood und lernten so ganz nebenbei was über AIDS und Verhütung. Radio Essen Reporter Kostas Mitsalis war mit den Schülern im Kino:

 

 


UNSERE EMPFEHLUNG:
Der Film ist sehr gute Unterhaltung für Schüler. Viele Teenager würden dafür auch Eintritt bezahlen. Die Infostände vor dem Kinosaal waren gut sortiert und mit freundlichen Sexualberatern besetzt. Eine gute Veranstaltung, die im nächsten Jahr zum Welt-AIDS-Tag wiederholt werden könnte.

30. November 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

European Outdoor Film Tour

Moving Adventures Medien GmbH

Lichtburg, Innenstadt

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

14,00 €

 

Neun Filme sollen die Zuschauer von den Kinositzen reißen und in fremde, ungezähmte Welten entführen. Hoch oben in den Bergen, auf dem Rücken von wilden Mustangs, auf Rollen die Berge herunter rasen oder in Eiseskälte. Die European Outdoor Film Tour ist für fünf Vorstellungen zu Gast in der Lichtburg. Radio Essen-Reporterin Sabrina Heinen war in der ersten Essener Vorstellung in diesem Jahr.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Die European Outdoor Film Tour ist zum 15. Mal unterwegs. In Essen stehen noch vier Termine auf dem Programm: am 01., 02., 08. und 09.
Dezember. Allerdings sind inzwischen schon alle Vorstellungen ausverkauft. Wer die E.O.F.T. also sehen will, muss entweder weit fahren oder sich bis nächstes Jahr gedulden.

27. November 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Autokino

DRIVE-IN Autokino

Bergeborbeck

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

8,00 € p.P./10,00 € bei Überlänge

Kinogenuss ohne die nervigen Nachbarn, die die ganze Zeit im Popcorn rascheln oder ihre Cola schlürfen. Sondern ganz entspannt und alleine. Das verspricht das Autokino in Bergeborbeck. Radio Essen-Reporterin Sabrina Heinen ist mit unserem Redaktionsauto zum Test ins Autokino gefahren.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Das Autokino macht absolut Spaß! Es ist in der Regel 30 Minuten vor Filmbeginn auf, bei großen Filmen oder am Wochenende auch früher. Das Programm wechselt regelmäßig. Wenn Ihr Autoradio kaputt ist, können Sie sich für 20 € Pfand ein Radio mieten. Auch Kälte ist kein Problem: für 20 € Pfand können Sie eine Standheizung mieten - im Winter definitv ein "Must-Have", denn so bleibt das Auto schön muckelig warm. Und: so geht das Autokino auch nicht auf die Batterie und Sie können nach dem Film entspannt losfahren. Ansonsten bieten die Mitarbeiter aber auch gerne Starthilfe.

30. September 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

60. Geburtstag vom Eulenspiegel

60. Jahre Eulenspiegel

Huttrop

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

6,00 €

Eines der traditionsreichsten Essener Kinos feiert runden Geburtstag. Das Eulenspiegel Kino im Südostviertel wird 60. Jahre alt. Es war jahrzehntelang das Stadtteilkino unter anderem auch für Huttrop, Bergerhausen und Frillendorf. Anfang der 80er wurde das Eulenspiegel dann zum Programmkino. Zum Geburtstag läuft die Vorpremiere vom französischen Film "Madame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne". 

 

UNSERE EMPFEHLUNG: Viele begeisterte Kinofans sind zum Geburtstag vorbei gekommen. Besonders geschätzt ist das gemütliche Kino, die alten Stühle und bekannten Gesichter, die man dort immer wieder trifft.

20. September 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Video Rodeo

Astra Filmtheater

Innenstadt

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

Freier Eintritt

Verrückte, ernste, traurige und lustige Filme gibt es beim Video Rodeo im Astra Filmthater. Beim Video Rodeo reichen Filme-Macher ihre Kurzfilme ein. Einziges Muss: Alle Filme sollten auch dem Ruhrgebiet kommen. Radio Essen Reporterin Romina Ay war beim 5. Filmfest mit dabei.

 

UNSERE EMPFEHLUNG: Die Kurzfilme sind sehr unterschiedlich. Wer sich aber für Filme interessiert: wie sie entstehen, wie unterschiedlich mit einer Kamera gefilmt werden oder wie danach ein Filmschnitt aussieht, der ist hier richtig. Alle Filmemacher sind immer mit dabei und beantworten alle Fragen. 

09. September 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Kinopremiere "Ich und Kaminski"

Lichtburg 

Innenstadt

Romina Ay

Ohne Hörerkritiker

Freier Eintritt zum roten Teppich

"Ich und Kaminski" ist der neue Film von Schauspieler Daniel Brühl. Im Film geht es um den Kunstjournalisten Sebastian Zöllner (Daniel Brühl), der plant seinen großen Coup: ein Enthüllungsbuch über den Maler Manuel Kaminski (Jesper Christensen). Wenn Daniel Brühl nach Essen in die Lichtburg kommt, dann ist das Grund genug für Radio Essen-Reporterin Romina Ay da mal vorbei zu schauen....

 

UNSERE EMPFEHLUNG: Der offizielle Filmstart ist erst am 17. September. Dann gibt es den Film für alle im Kino zu sehen. Wer Lust auf einen skupelosen Journalisten hat, der sich selbst zu Ernst nimmt und genau deshalb lustig ist, der sollte sich den Film anschauen. 

02. Juli 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Open Air Kino Zollverein

Open Air Kino, Kokerei, Zollverein

Stoppenberg

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

5 Euro, ermäßigt 3 Euro

Am ersten Abend war Radio Essen-Reporterin Sabrina Heinen im Disney-Film "Oben". Fazit der Besucher: es war zwar warm und stickig, aber man konnte jederzeit ins Werksschwimmbad rüber gehen und ins kühle Nass springen. Einziges richtiges Manko für die Besucher: das Kokerei-Café war zu früh zu und das Essensangebot am Kiosk nicht so toll.

 

UNSERE EMPFEHLUNG: An insgesamt sechs Donnerstagen (02.07., 09.07., 17.07., 23.07., 30.07. und 06.08.) läuft jeweils um 20:30 Uhr ein Film zum Thema "Luft". Dabei geht es von aktueller Doku über Kinderfilm bis zu Klassikern wie Mary Poppins oder Top Gun. Das komplette Programm finden Sie auf der Homepage von Zollverein. Sie können zwar keine Karten mehr reservieren, aber Karten, die nicht abgeholt werden, gehen ab 20 Uhr wieder in den Verkauf.

12. FEBRUAR 2015

VERANSTALTER:

ORT:

REPORTER:

HÖRERKRITIKER:

PREIS:

Kinopremiere "50 SHADES OF GREY"

Cinemaxx, Mitternachtspremiere

Stadtmitte

Sabrina Heinen

Ohne Hörerkritiker

Je nach Tag zwischen 6,50 und 8,50 € pro Person

Die Bücher der Erotikreihe "50 Shades of Grey" wurden weltweit in 52 Sprachen übersetzt und über 90 Millionen Mal verkauft. Am 12. Februar ist die Verfilmung in den Kinos angelaufen.

Rund zwei Stunden Erotik-Drama vom Kinosessel aus - Radio Essen-Reporterin Sabrina Heinen war in der Mitternachtspreview im Cinemaxx.


UNSERE EMPFEHLUNG:
Dass die Schüler neben den ganzen Hausaufgaben noch Zeit fürs Drehbuch schreiben, Texte lernen, Regie führen und Schauspielern gefunden haben, finden wir bei Radio Essen echt sehr beeidruckend. Am 16.9, 27.10 und 8.11 gibt es die nächsten Vorstellungen in der Aula vom Viktoria Gymnasium. Die Karten kosten 6 Euro.

Unsere Übersicht

 

Sofern nicht anders angegeben, sind die Fotos vom jeweiligen Reporter gemacht worden.

Das könnte Sie auch interessieren:

GOP-Premierenkritik

GOP-Premierenkritik
Werden Sie Radio-Kritiker der Premieren im GOP Varieté Essen.

Weitersagen und kommentieren
...loading...