Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.01.2017 09:30    

Für Obdachlose bei uns in Essen gibt es ab dem Wochenende einen Kältenotdienst.

- Foto: Till Schwachenwalde / Radio Essen

Essen packt an teilt in der Essener Innenstadt warme Getränke, Suppe und Kleidung aus. - Foto: Till Schwachenwalde / Radio Essen

Für Obdachlose bei uns in Essen gibt es ab dem Wochenende einen Kältenotdienst. Die Ehrenamtlichen von "Essen packt an" und das Rote Kreuz organisieren ihn. Es gibt unter anderem ein Not-Telefon und ein Notfall-Zelt in Borbeck.

Das System besteht aus zwei Stufen. Sobald die Temperatur unter 0 Grad fällt, wird eine Telefonhotline geschaltet. Dort können sich Obdachlose selbst melden und um Hilfe bitten, der Notdienst nimmt aber auch Hinweise von Passanten entgegen. Wenn Sie zum Beispiel jemanden frierend am Straßenrand sehen, können Sie dort Bescheid geben. Die Nummer finden Sie in unserer Nachricht auf radioessen.de. Ab -5 Grad wird beim DRK in Borbeck ein Zelt aufgebaut. Dort gibt es warme Getränke zum Aufwärmen, Feldbetten und Schlafsäcke. Hunde dürfen nicht nur mitgebracht werden, sie bekommen sogar etwas zu fressen.

 

Die Telefonnummer des Not-Telefons: 0201 - 222 222

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren