Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.02.2018 18:30    

In Essen wird über einen kostenlosen Nahverkehr diskutiert.

- Foto: Till Schwachenwalde // Radio Essen

- Foto: Till Schwachenwalde // Radio Essen

In Essen wird über einen kostenlosen Nahverkehr diskutiert. Anlass ist ein Brief der Bundesregierung an die EU. Darin wird Essen als eine von fünf Städten genannt, in denen die Bundesregierung Maßnahmen gegen schlechte Luft testen will. Um die zu Hohen Stickstoffdioxid-Werte zu senken, denkt die Bundesregierung unter anderem über kostenlosen Nahverkehr nach. Oberbürgermeister Thomas Kufen findet die Idee zwar verlockend, es müsse aber geprüft werden, ob das auch finanzierbar wäre. Die Ruhrbahn verweist auf den Verband der Verkehrsunternehmen. Der sagt, dass vor einem kostenlosen Nahverkehr erstmal viel Geld in den Ausbau der Netz gesteckt werden müsste. So sehen das auch die Grünen und die Linke in Essen.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren