Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

09.11.2017 06:30    

In vielen Essener Stadtteilen werden heute die Stolpersteine geputzt.

- Foto: Johannes Hoppe / Radio Essen

- Foto: Johannes Hoppe / Radio Essen

In vielen Essener Stadtteilen werden heute die Stolpersteine geputzt. Die in die Gehwege eingelassenen, goldenen Metallsteine erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus. Jeder Stein nennt Namen und Lebensdaten der Menschen. Die Steine liegen dort, wo die Menschen zuletzt gewohnt haben. Insgesamt gibt es mehr als 300 dieser Stolpersteine bei uns in Essen. Heute, am Jahrestag der Reichspogromnacht von 1938, ruft unter anderem das Bündnis "Essen stellt sich quer" zur Putzaktion auf. Außerdem gibt es um 17.00 Uhr einen Gedenkmarsch von der Alten Synagoge zum Grillo-Theater.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren