Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

08.11.2017 16:30    

Den Aufruf der deutschen Wirtschaft für mehr Klimaschutz haben auch zwei Essener Firmen unterschrieben.

- Foto: Larissa Schmitz/Radio Essen

- Foto: stockWERK - Fotolia

Den Aufruf der deutschen Wirtschaft für mehr Klimaschutz haben auch zwei Essener Firmen unterschrieben. EON aus Rüttenscheid und Hochtief aus dem Südviertel gehören zu den 50 Unternehmen, die einen Ausstieg aus dem Kohlestrom fordern. RWE aus dem Südviertel hat die Forderung nicht unterschrieben. Die Kohle werde dringend gebraucht, damit es in Deutschland weiter stabil Strom gibt, sagte RWE gegenüber Radio Essen. innogy aus dem Südviertel ist nach eigenen Angaben nicht gefragt worden.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren