Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.07.2017 14:30    

Die Bahn versucht die Moos-Wand im Hauptbahnhof zu retten.

- Foto: Karoline Seck

- Foto: Karoline Seck

Die Bahn versucht die Moos-Wand im Hauptbahnhof zu retten. Das Moos wächst auf ihr nicht richtig. Die Wand ist deshalb nicht richtig grün sondern stellenweise kahl und gelb. Die Bahn hat jetzt einige Moospflanzen gegen robustere Arten getauscht und bestrahlt die Wand mit besonderem Licht. Es soll dafür sorgen, dass die Pflanzen besser wachsen. Die Wände sind im Rahmen der Grünen Hauptstadt aufgestellt worden und sollen die Luftqualität verbessern. Bis Oktober bleiben sie noch stehen. Danach will die Bahn Bilanz ziehen und sagen, ob sie etwas gebracht haben.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren