Sie sind hier: Essen / Interviews / Interviews 2014
 

Interviews 2014

Regelmäßig bekommen wir bei Radio Essen Besuch im Studio. Promis, Politiker oder spannende Personen aus den Stadtteilen in Essen: Ganz egal, denn bei uns kommen sie alle zu Wort. 

Hier gibt es eine Auswahl unserer Besucher aus 2014 im Studio, die Interviews zum Nachhören und Fotos mit unseren Radio Essen-Moderatoren oder auch mit unseren Reportern.

23.12.2014: Das Päckchen kommt nicht an...

Wilfried Traebert aus Frohnhausen ist verzweifelt. Seit Anfang November versucht er ein Päckchen von Essen nach Bergkamen zu schicken. Bislang vergeblich!

22.12.2014: Superintendentin Marion Greve zu Weihnachten
Foto: Evangelische Kirche in Essen

Seit Mai ist Marion Greve neue Superintendentin vom Kirchenkreis Essen, also Chefin der Protestanten bei uns in der Stadt.

Till Schwachenwalde hat mit ihr über die aufregende Zeit gesprochen und auch gefragt, wie sie Weihnachten verbringt und was im Jahr 2015 auf die evangelische Kirche in Essen zukommt.

Marion Greve hat auch Moderator Patrick Wilking im Radio Essen-Studio besucht. Sie sprach mit ihm über die Landessynode, so etwas wie das Parlament der Evangelischen Kirche im Rheinland, und die Sparbeschlüsse, die es dort wohl geben wird.

Außerdem hat sie sich klar gegen die angemeldete und mittlerweile verbotene HoGeSa-Demo positioniert.

19.12.2014: Bischof Franz-Josef Overbeck zu Weihnachten
Foto: Nicole Cronauge / Bistum Essen

Wir haben mit dem Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck über die stressige Vorweihnachtszeit gesprochen und ob ein Bischof eigentlich Zeit für eine Weihnachtsfeier mit seiner Familie hat.

18.12.2014: Oberbürgermeister Reinhard Paß zu Weihnachten

Hinter der Stadt Essen liegt ein ereignisreiches Jahr: Sturm Ela hat die Wälder zerstört und das Thema Flüchtlinge kochte immer wieder hoch. Wir haben mit Oberbürgermeister Reinhard Paß über das Jahr, die Vorweihnachtszeit und die Neujahrswünsche gesprochen.

16.12.2014: "Miss Juni" live im Studio
Eva-Maria Kromer im Studio mit Moderator Patrick Wilking. Auf dem Klapp-Foto vom "Playboy" ist sie ganz rechts zu sehen.

Eva-Maria Kromer kommt aus Werden und hat kein Problem damit, sich auszuziehen. Im Gegenteil: Sie ist auch bei der Wahl zum "Playmate des Jahres" dabei. Bei uns im Interview erzählt sie über ihren (für die meisten anderen) ungewöhnlichen Job!

01.12.2014: Interview mit Thomas Glup

Der Essener Schauspieler Thomas Glup spricht mit Radio Essen Moderatorin Janina Amrath über seinen "Stadtrundgang im Sitzen" im Theater im Rathaus.

25.11.2014: Jencke von Wilmsdorff im Radio Essen Studio

Er geht dahin, wo es ihm weh tut. Als Reporter hat er schon von den großen und kleinen Krisengebiete der Welt berichtet. Immer ganz nah dran: vom Kriegsschauplatz bis zu den simulierten Wehen einer Frau im neunten Monat. Mit seinem Jencke Experiment war er schon 4 Wochen lang Drogensüchtiger, Alkoholiker oder Rollstuhlfahrer. Er wollte erleben wie das so ist. Radio Essen Moderator Timm Schröder hat er davon erzählt.

Interview anhören:

25.11.2014: Haushalts-Interview

Die Stadt Essen bleibt auf Sparkurs und erhöht einige Steuern: Kämmerer Lars-Martin Klieve im Radio Essen-Interview am Tag vor der Ratssitzung, bei der die Politiker den Haushalt für 2015 und 2016 beschließen wollen. Kritik übt der Kämmerer im Gespräch mit Christian Bannier vor allem an den vielen Tochtergesellschaften der Stadt: Einige müssten deutlich mehr sparen, vor allem bei der EVAG sieht Klieve Handlungsbedarf.

23.11.2014: GEWALT AUF DEN ESSENER FUSSBALLPLÄTZEN

Ein Schiri wurde in Dellwig krankenhausreif geprügelt, zwei Monate vorher wurde einem bewusstlosem Gegenspieler gegen den Kopf getreten. Auf den Essener Fußballplätze geht's hoch her. Alexander Küper hat bei den Offiziellen nachgefragt: Muss man Angst haben auf den Essener Fußballplätzen?

1/2
2/2
20.11.2014: EBE-SKANDAL BEI MONITOR

Das ist eine Geschichte, mit der ist Essen inzwischen bundesweit berühmt: Der Skandal bei den Entsorgungsbetrieben beschäftigt sogar schon die Staatsanwaltschaft. Es geht unter anderem um einen teuren Beratervertrag mit einem SPD-Mitglied, um das offenbar viel zu hohe Gehalt des ehemaligen Betriebsrats-Chefs, um frisierte Akten und um Eintrittskarten auf Firmenkosten für Fußballspiele und Konzerte. Das Politik-Magazin Monitor in der ARD hat über den Fall berichtet. Christian Bannier hat vor der Sendung mit dem zuständigen Redakteur gesprochen.

19.11.2014: Welttoilettentag

Radio Essen-Hörer Martin Wirtz aus dem Südostviertel hat ein sehr ausfallenes Hobby: Er sammelt Handyphotos von Toiletten! Auf all seinen Reisen knipst er Fotos von öffentlichen Toiletten.

Damit war er unser perfekter Studiogast für den Welttoilettentag am 19.11.2014 bei Claudia Steinmetz und Patrick Wilking. Eine Collage von seiner Sammlung brachte er direkt mit. Inspiriert dazu hat ihn Sänger Moby, der auf Reisen Fotos von Hotelzimmern macht.

05.11.2014: Fools Garden

Ihren bekanntesten Hit kennen wir alle: Lemon tree.

"Yesterday you told me 'bout the blue blue sky
And all that I can see, Is just a yellow lemon-tree." 

Jetzt gehen Fools Garden auf Wohnzimmer-Tour. Da muss auch mal die Frage gestellt werden: Geht da nicht mehr? Timm Schröder fragt nach.

Florian David Fitz und Volker Bruch
Florian David Fitz (rechts im Bild) und Volker Bruch (links im Bild) nehmen Radio Essen Moderator Christian Bannier in die Mitte

Zwei der gefragtesten deutschen Schauspieler haben uns am 23. Oktober 2014 im Radio Essen-Studio besucht. Florian David Fitz und Volker Bruch stellten ihren neuen Film bei uns vor.

Horst Hrubesch bei Radio Essen

Das Kopfballungeheuer a.D. Horst Hrubesch kehrt an alte Wirkungsstätte zurück. Am 12. Oktober spielt die U21-Nationalmannschaft an der Hafenstraße gegen die Ukraine. Hrubesch wollte unbedingt in Essen spielen - es war sein Herzenswunsch. Das und noch viel mehr sagte Hrubesch im Interview mit Radio Essen-Moderatorin Claudia Steinmetz.

Ingrid Steeger bei Radio Essen

Ingrid Steeger war am 10. September 2014 bei Timm Schröder im Radio Essen Studio. Sie steht mit der Komödie „Der Kurschattenmann“ im Essener Rathaustheater auf der Bühne. Die Steeger hat in ihrem Leben einiges mitgemacht. Vom gefeierten Fernsehstar in den 70er Jahren zur Hartz 4 Empfängerin mit Depressionen. Sie ist aus diesem Loch wieder herausgekrabbelt  und steht wieder auf Bühne.

Bülent Ceylan bei Radio Essen

Bülent Ceylan kam einige Tage vor seinem Auftritt in der Grugahalle  zu uns ins Radio Essen Studio. Bülent ist mit seinem aktuellen Programm "HaardRock" auf Tour. Sein Markenzeichen ist sein langes, schwarzes Haar. Deshalb auch der Titel "HaardRock".

Fatih Çevikkollu

Seine bekannteste Rolle hatte Fatih Çevikkollu als "Murat" bei "Alles Atze". Beim WESTWIND THEATERFESTIVAL tritt der Comedian und Schauspieler mit seinem neuesten Soloprogramm "Fatihtag" auf. Vorher hat er Radio Essen besucht und über sein Programm gesprochen.

Schlagersänger Jörg Bausch

Schlagersänger Jörg Bausch war kurz vor seinem Auftritt in der Arena Oberhausen bei Sylvia Czapiewski im Radio Essen Studio. Er ist seit 20 Jahren im Showgeschäft. Die ersten Auftritte waren vor 100 Fans. Jetzt kommen fast 5000 zu seinem Konzert. Auch beim Radio Essen Talk war der Schlagersäner schon zu Gast.

Familie Popolski auf Abschiedstour

Am 19.03.14 waren Dorota und Pavel von der Familie Popolski stellvertretend für die ganze Familie bei uns im Studio - zusammen mit Radio Essen-Moderator Stephan Knipp. Die Band ist auf Abschiedstour und gibt eins seiner letzten Konzerte am 22.03.14 in der Grugahalle! Pavel will sich - nach eigener Aussage - in Zukunft mehr auf seine Wodka-Produktion konzentrieren, Dorota will endlich einen Mann finden.

Unser Interview-Archiv

Interviews 2017
Hier können Sie unserer Interviews aus diesem Jahr noch mal nachhören.
Interviews 2016
Hier können Sie unserer Interviews aus 2016 noch mal nachhören.
Interviews 2015
Hier können Sie unserer Interviews aus 2015 noch mal nachhören.
Interviews 2014
Hier können Sie eine Auswahl unserer Interviews 2014 noch mal nachhören.
Interviews 2013
Hier können Sie eine Auswahl unserer Interviews von 2013 und den Jahren davor nachhören.
Jugendredaktion
Wir haben jugendliche Unterstützung bekommen. Seit August 2012 arbeiten über 10 Jugendliche in der Radio Essen Jugendredaktion. Ihre Aufgabe: Sie machen das Radioprogramm - die Beiträge der Jugendreporter gehen samstags von 12 bis 13 Uhr On Air...

Weitersagen und kommentieren
...loading...