Sie sind hier: Essen / Highlights / Highlights 2016 / Bikertag
 

Bikertag

Das Motorrad

Es steht für Freiheit, es ist wild, genauso wie seine Fans. Der Sommerwind weht einem um die Nase, der Motor knattert. Es ist ein ganz besonderer Mythos, der das Motorrad umweht. Fans und Freunde des Bikes trafen sich am Haus Scheppen am Baldeneysee. Genauso wichtig, wie der Spaß am motorisierten Zweirad ist aber auch die Sicherheit. Im letzten Jahr hat die Polizei Essen durch Aufklärung und Prävention die Zahl der Zweirad-Unfälle minimieren können. Radio Essen war beim Bikertag auch dabei. Wir sendeten live vom Haus Scheppen in Fischlaken.

Bildergalerie:

So schön war der Bikertag 2016

Der Bikertag zum Nachhören

Radio Essen-Reporterin Nina Loges hat die Kutte übergeworfen und war mit ihrem Moped dabei.

Das gab es zu entdecken

Auch die Polizei ist auf zwei Rädern unterwegs. So ein Motorrad bietet viele Vorteile. Man ist wendiger, kommt überall durch. Außerdem macht es unheimlichen Spaß! Allerdings ist man auch ungeschützter als im Auto. Deswegen gibt es einiges zu beachten. Was man tun kann um sich und andere zu schützen, was man im Ernstfall tun kann um zu helfen und vieles mehr, erklärte die Polizei am Bikertag. Mit vielen Beispielen, Selbsttests und jeder Menge Spaß und guter Laune. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt.

Spezialisten für alle Fälle

Von 11 bis 17 Uhr konnten Geräusch- und Abgasmessungen, Reifenchecks, Funk- und Gegensprechgeräte und Sehtests mit der Polizei durchgeführt werden. Außerdem bekamen Sie Tipps und Ratschläge, wie Sie sich an einem Unfallort richtig verhalten. Ziel ist und war es, die Zahl bei Unfällen geschädigter Zweiradfahrer auch in diesem Jahr weiter senken zu können. Aufklärung und Beratung sind dabei ein wichtiger Bestandteil.

Biker-Szene Essen

Die Motorrad-Saison ist entgültig eröffnet. Also das Motorrad abstauben, volltanken und los! Radio Essen-Reporter Sven-Christian Schulz ist mit Essener Bikern in die erste Frühlings-Tour gestartet.

Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen raus, wird sich aufs Motorrad geschwungen. Klar! Aber dabei steht nicht nur der Fahrspaß im Vordergrund, sondern auch die Sicherheit. Damit nichts passiert, bietet die Verkehrswacht in unserer Stadt ein Sicherheits-Training an. Zum Auffrischen, aber auch für Anfänger.

Wir hoffen auf gutes Wetter und einen fröhlichen Tag mit allen Bikefans
Für jede Frage ein offenes Ohr...
..und viel gute Laune
Für den Ernstfall üben
Maskottchen kümmert sich um die kleinen "Biker"

Weitersagen und kommentieren
...loading...