Sie sind hier: Essen / Highlights / Weihnachtsbäckerei
 

Radio-Essen-Weihnachtsbäckerei

"In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei..."

Pünktlich zum Nikolaustag haben wir von Radio Essen unsere Hörer eingeladen mit uns Plätzchen zu backen.
In einer richtigen, großen Backstube - bei unserem Lichtblicke-Bäcker Stefan Holtkamp in Holsterhausen.
Einmal professionell Plätzchen ausstechen und dekorieren mit Liebesperlen und Schokolade - oder ganz traditionell und klassisch mit Mandeln und Ei!

Unsere Radio-Essen-Weihnachtsbäckerei hat umgerechnet 72 Haushaltsbleche Plätzchen in den Ofen geschoben.

Für alle, die es nicht geschafft haben mit uns Plätzchen zu backen aber trotzdem noch die Keksdosen auffüllen möchten, hat Stefan Holtkamp sein Rezept verraten.

Das Rezept

Unsere Weihnachtsplätzchen (Das 3-2-1-Prinzip)

Zutaten:
3 Teile Mehl,
2 Teile Fett (Butter oder Margarine),
1 Teil Zucker,
Eier, Liebesperlen, Schokolade, Mandeln, Hagelzucker, Haselnüsse... für die Dekoration.
1 Prise Salz
1 Schluck Wasser

Zucker, Fett und Mehl verrühren: Erst Zucker und Fett vermischen, dann das Mehl dazukneten. Ganz wichtig: Nur kurz kneten! Vor dem Ausstechen darauf achten, dass der Teig gleichmäßig ausgerollt, d.h. gleich dick ist. Für die goldene Farbe und zur Befestigung der Dekoration: Die Eier in einem extra Gefäß verrühren und einen Schluck Wasser hinzugeben - ganz wichtig: eine Prise Salz kommt auch noch dazu.

Dekorieren Sie die Plätzchen bevor sie in den Ofen kommen - erst das Ei, dann den Rest. Dabei sind ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Danach kommen die Plätzchen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) für 10-12 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Zwischendurch kontrollieren - sobald sie goldgelb sind, können sie raus.

Viel Spaß beim Backen!

Bildergalerie aus der Weihnachtsbäckerei

Weitersagen und kommentieren
...loading...